20.03.2017, 13:39 Uhr

Toni Mörwald feierte seinen 50. Geburtstag

(Foto: NLK Pfeiffer)
Toni Mörwald feierte gestern, Freitag, mit zahlreichen Ehrengästen, unter ihnen Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll mit Gattin Elisabeth, Außenminister Sebastian Kurz, Innenminister Mag. Wolfgang Sobotka und Justizminister Dr. Wolfgang Brandstetter seinen 50. Geburtstag im Relais & Châteaux Restaurant „Zur Traube“ in Feuersbrunn.

Als Toni Mörwald vor 29 Jahren den Betrieb von seinen Eltern übernommen habe, sei das Land Niederösterreich, was die Kulinarik anlange, ein weißer Fleck auf der Landkarte gewesen, betonte Landeshauptmann Pröll, dass eine junge Generation herangewachsen sei, die bereit gewesen sei, ihre Talente zu veredeln. Toni Mörwald sei so jemand gewesen. „Toni war der jüngste Haubenkoch. Schon ein Jahr nach der Übernahme des Betriebs hat er die erste Haube bekommen“, so Pröll.
0
1 Kommentarausblenden
392
Karl Maurer aus Krems | 25.03.2017 | 22:57   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.