07.11.2016, 15:53 Uhr

Benefizkonzert Junge Meister Crossover

(Foto: Daniela Matejschek)
KREMS. Hilfe für NiederösterreicherInnen in Not
PreisträgerInnen der NÖ Jugendmusikwettbewerbe präsentieren in Krems einen Streifzug durch die Musikstile. Der Reinerlös des Konzerts geht an HILFE IM EIGENEN LAND.

Oft ist es nur ein kurzer Moment, eine schwere Krankheit, ein Schicksalsschlag, der das Leben von Menschen für immer verändert. HILFE IM EIGENEN LAND, die Katastrophenhilfe Österreich, hilft rasch und anteilnehmend, wenn Menschen in Not nicht mehr weiter wissen.

Alleine 2015 und 2016 (bis Oktober) konnten die MitarbeiterInnen der karitativen Organisation das Leben von rund 100 notleidenden Familien in Niederösterreich nachhaltig verbessern. Um diese Arbeit zu unterstützen, laden das Musikschulmanagement und die Volkskultur Niederösterreich am Sa 19. November 2016 um 18 Uhr zu einem Benefizkonzert ins Haus der Regionen in Krems-Stein. Der Reinerlös des Konzerts geht an HILFE IM EIGENEN LAND. Karten: 12/14 €, 02732/85015
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.