03.07.2017, 09:12 Uhr

Damals & Heute: Karner (Beinhaus)

(Foto: Tafel St. Michael)
1395 erfolgte die Stiftung und der Bau des gotischen Karner (Beinhaus) mit gotischem Kreuzrippengewölbe. Auf einer Tafel vor der Wehrkirche zeigt eine Archivaufnahme den Bau in seiner ursprünglichen Fom.

HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.