24.10.2016, 16:02 Uhr

Union Badminton Krems punktet bei Meisterschaft

Adriaan Spaeth, Benjamin Müllner, Anezka Bouckova, Patrick Wagesreiter (Foto: privat)
Am Samstag, 22.10.2016 startete die erste Mannschaft des Union Badminton Krems im Schulzentrum Krems in die Meisterschaft. In der ersten Begegnung gegen den Badmintonclub St. Pölten III lief alles wie geplant und bis auf das Herrendoppel konnte man alle Partien gewinnen.

Mit dem 5 - 1 Erfolg im Rücken, ging es in der zweiten Begegnung des Tages gegen die erste Mannschaft des Badmintonclubs Ybbs. Die veränderte Aufstellung der Kremser ging voll auf, sowohl Herrendoppel als auch Mixed konnten dieses Mal gewonnen werden.

Den letzten Punkt für Krems holte Anezka Bouckova im Dameneinzel, die an diesem Tag ebenfalls ihr Debut für die erste Mannschaft gab. Deutlich stärker waren die Ybbser dann in den Herreneinzeln, die sie alle für sich entscheiden konnten und damit ein 3 - 3 Unentschieden erreichten. Für die Kremser ist das insgesamt ein guter Saisonstart, denn durch das bessere Punkteverhältnis liegt man derzeit auf Platz 1 in der Tabelle!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.