Ostern im Festspielhaus Erl

Wann: 29.03.2018 ganztags Wo: Festspielhaus, 6343 Erl auf Karte anzeigen

RICHARD WAGNER - Parsifal

Gründonnerstag, 29. März 2018, 17 Uhr
Ostersamstag, 31. März 2018, 17 Uhr
im Festspielhaus Erl

Einem großen Missverständnis erliegen diejenigen, die glauben, Wagner wäre mit dem Parsifal auf seine alten Tage religiös geworden. Nachdem Wagner in seinen Musikdramen all seine persönlichen emotionalen Konflikte, seine Haltung zur Kunst und zu allen grundsätzlichen menschlich-gesellschaftlichen Zusammenhängen präzisest zur Sprache gebracht hatte, stand logischerweise die Äußerung zum Metaphysischen noch aus. Und es wäre nicht Richard Wagner, wenn er nicht zu dem Schluss käme: Die Religion und ihre Botschaft gilt es aus den Händen der Institutionen zu befreien – und am besten durch die Kunst zu ersetzen. „Erlösung dem Erlöser!“ Der Kunstbegriff gilt hier als Möglichkeit der Wahrhaftigkeit und der Erklärung der letzten Dinge, nicht als instrumentalisierter Ritus. Und damit ist der Parsifal gerade im Erler Festspielhaus bestens aufgehoben.

Tickets: www.tiroler-festspiele.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen