4 Musikgruppen - 4 Lokale = ein Dorffestl in der Wildschönau
Musikantenradl in Oberau

5Bilder

Beim Musikantenradl in der Wildschönau steht Musik und gute Laune im Vordergrund.

Am 31. August ab 17.00 Uhr geben sich 4 Gruppen in 4 Lokalen die Klinke in die Hand und sorgen mit verschiedenen Musikstilen für beste Stimmung im Zentrum von Oberau.
Mit von der Partie sind die “Untergrund Combo”, Niederauer Gaudimusig”, die "Krautara" und die “Daltons”.
Man darf sich jetzt schon auf einen stimmungsvollen Abend in Oberau freuen, meint Organisator Martin Erharter schmunzelnd, „denn gerade die unterschiedlichen Stilrichtungen bringen entsprechende Stimmung in die Lokale.
Aufgespielt wird im Tirolerhof, Starchenthof, Kellerwirt und Cafe Unterberger

Start ist um 17.00 Uhr. Der Abend lässt sich sehr gut mit einem Abendessen in einem der teilnehmenden Betriebe kombinieren.

Autor:

T. L. Wildschönau aus Kufstein

Webseite von T. L. Wildschönau
T. L. Wildschönau auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.