Abendfahrt mit der Markbachjochbahn
Sonnwendfeuerschauen am Markbachjoch am 19. Juni

5Bilder

Das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau - ein Ganzjahreserlebnis!
Die Markbachjochbahn in Niederau befördert am 19. Juni alle Gäste ab 18.00 Uhr in luftige Höhen. Dort bietet sich einer der besten Rundblicke auf die Kitzbühler- und Zillertaler Alpen sowie bei guter Sicht bis ins Rofangebirge.

Sobald es dämmert, wird am Joch ein Sonnwendfeuer entzündet.
Zusammen mit anderen Feuern, die ringsum zu sehen sind, ist dies immer wieder ein  besonderes Bergerlebnis.
Auf den Hütten gelten die Gastroregeln – 3 G und Registrierung mit Ausnahme von Take-Away-Angeboten.
Die Bergbahnfahrt ist von 18.00 - 23.00 Uhr möglich.
Preis für Berg- und Talfahrt ermäßigt (die Gästekarte/Wildschönau Card ist für Sonderfahrten nicht gültig)
Erwachsene € 12,-
Kinder € 6,-
bis 6 Jahre gratis
Saisonkarten der Bergbahnen und die Familien-SommerCard werden akzeptiert.
Infotelefon: TVB +43 5339 8255-0
Bergbahn und TVB Wildschönau, die Feuerwehr Niederau und die Wirte am Berg
freuen sich auf einen schönen Abend, bei hoffentlich bester Sicht.
Wir bitten alle Besucher sich an die allgemeinen Corona-Regeln zu halten!
Wildschönau schaut drauf…………………….
Sonderfahrt nur bei guter Witterung!

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen