Brixlegg

Beiträge zum Thema Brixlegg

Trotz Blaulicht und Folgetonhorn blieb der 31-jährige PKW-Lenker zunächst nicht stehen. (Symbolfoto)
2

Brixlegg
Alko-Lenker liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Ein 31-Jähriger versuchte mit dem PKW von der Polizei zu fliehen. Dabei kam es zum Zusammenstoß, wodurch ein Beamter verletzt wurde. BRIXLEGG. Am Samstag, den 25. Juni, gegen 19:50 Uhr nahm eine Polizeistreife in Brixlegg die Verfolgung eines PKW auf, da dieser mit überhöhter Geschwindigkeit und mit Problemen beim Spurhalten auffiel. Trotz Folgetonhorn und Blaulicht nahm der PKW-Lenker zuerst nicht den Fuß vom Gaspedal, erst kurz vor der Kreuzung B171/Burglechnerweg verlangsamte er das Auto....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Der SC Pfeifer Holz Kundl, innerhalb von drei Jahren, unter Trainer Roger Kühmaier (2019 bis 2022) zum Meisterteam gewachsen.
5

TFV - Fußball in Tirol
Fußballsport: ,Es hat sich ausgespielt‘

Kundler sind die Gewinner, Breitenbach und Bad Häring die "Durchmarschierer" der Spielsaison 2022. Alle Aufsteiger  von den Tiroler Ost-Ligen. BEZIRK. Die Fußballsaison 2021/22 ist Geschichte, abgeschlossen mit "Ecken und Kanten", um nicht die Worte "Hängen und Würgen" auf Dauer zu gebrauchen. Die Pandemie machte in der abgelaufenen Saison dem TFV weniger zu schaffen als so mancher Verein (durch Insolvenz, Zurückziehungen von Kampfmannschaften und ähnlichem). Doch der Blick und die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Ein 17-Jähriger missachtete alle Anhalteversuche der Polizei und raste davon. Erst am nächsten Morgen konnte der Tatverdächtige aufgegriffen werden.
2

Brixlegg
17-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Durch eine waghalsige und gefährdende Fahrweise gelang es einem 17-Jährigen vor der Polizei zu fliehen. Die Beamten konnten ihn allerdings am nächsten Morgen ausfindig machen. BRIXLEGG. Aufgrund einer unsicheren Fahrweise wurde eine Polizeistreife am Samstag, den 4. Juni gegen 01:45 Uhr auf einen PKW im Bereich der Tennis-Billard-Arena in Kramsach aufmerksam. In weiterer Folge wollten die Beamten den Lenker mithilfe des Blaulichtes im Kreuzungsbereich zur Landstraße L211 anhalten. Der Lenker...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Die Polizei musste in Brixlegg eingreifen, weil zwei Frauen aneinander geraten sind.
2

Brixlegg
Frauen schlagen mit Flaschen und Gießkanne aufeinander ein

Aufgrund von Fotos eskalierte ein Streit zweier Frauen in Brixlegg. Eine 26-Jährige musste im Anschluss ins BKH Kufstein gebracht werden.  BRIXLEGG. Eine 49-Jährige sowie eine 26-Jährige hielten sich am Donnerstag, den 2. Juni gegen 18:00 Uhr mit weiteren Bekannten vor einem Wohnhaus in Brixlegg auf. Dabei machte die Ältere der zwei Frauen Fotos, woraufhin die 26-Jährige vermutete, dass auch ihre Kinder fotografiert worden seien. Die darauffolgende Diskussion eskalierte rasch, sodass es zu...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Die Beamten der PI Kramsach bitten um sachdienliche Hinweise.
2

Polizei ermittelt
Unklare Sachlage nach Rauferei in Brixlegg

In Brixlegg kam es am Wochenende zu einer Rauferei. Die Polizei bittet nun um Hinweise, da die Aussagen voneinander abweichen.  BRIXLEGG. Am Samstag, den 28. Mai kam es gegen 16:15 Uhr im Kreuzungsbereich Niederfeldweg zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Bei der Zufahrt zum dortigen Einkaufsmarkt gerieten ein 27-Jähriger und ein 36-Jähriger aneinander, nachdem sich zuvor ein Streit beim Autofahren abspielte. Die Zwei bekämpften sich im Anschluss auf offener Straße, bei der sie sich beide...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Ein 34-Jähriger kam bei der Talfahrt auf der L5 in Brixlegg von der Fahrbahn ab und stürzte in weiterer Folge schwer.
2

Brixlegg
Mann erlitt bei Fahrrad-Überschlag schwere Kopfverletzungen

Einen 34-jähriger Mountainbiker überschlug es bei der Talfahrt. Er musste daraufhin mit schweren Kopfverletzungen in die Klinik Innsbruck geflogen werden.  BRIXLEGG. Am Samstag, den 14. Mai ereignete sich ein schwerer Mountainbike-Unfall in Brixlegg. Ein 34-Jähriger kam bei der Talfahrt auf der L5 in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Es trieb ihn soweit hinaus, dass er die Gehsteigkante streifte und es in weiterer Folge zu einem Überschlag kam. Die Einsatzkräfte mussten den Mann, der auf...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Thomas Geisler (Energie Tirol), Rainer Unger (KEM-Manager Alpbachtal), Noah Lambauer (E-Moped Besitzer), Iris Kahn (Umweltreferentin Wörgl) und Josef Auer (Bürgermeister Breitenbach) (v.l.) freuen sich über den Start der E-Moped Offensive.
7

Mobil
Gewinnspiel soll Jugend im Bezirk Kufstein aufs E-Moped bringen

"e5-Gemeinden" im Bezirk Kufstein starten mit Energie Tirol gemeinsame E-Moped Offensive. Jugendliche können dank Gewinnspiel bei E-Moped-Kauf den Kaufpreis zurückerhalten. WÖRGL. Noah Lambauer (19) aus Schwoich fährt sein vier Jahren ein E-Moped und ist damit nach wie vor glücklich. Anstatt Treibstoff zu tanken, lädt er sein Gefährt über Nacht wieder auf. „Ich fahre bereits seit vier Jahren mit meinem E-Moped, anfangs vor allem in die Schule und zum Tennisplatz setze ich heute auch auf...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Ein 63-jähriger Motorradfahrer wurde in Brixlegg schwer verletzt. Er fuhr an im Stau stehenden Autos vorbei und kollidierte mit einem PKW, der einbog.
2

Schwer verletzt
PKW und Motorradfahrer kollidieren in Brixlegg

Ein 63-Jähriger PKW-Lenker wollte einbiegen und wurde von einer im Stau stehenden PKW-Lenkerin vorgelassen. Das Auto kollidierte beim Einbiegen mit einem Motorradfahrer, der "überholte". BRIXLEGG. Ein 63-jähriger PKW-Lenker war am Montag, den 9. Mai in Brixlegg unterwegs. Der Mann wollte gegen 15:15 Uhr von einer Gemeindestraße nach links in die Kramsacher Landesstraße einbiegen. Da auf der Kramsacher Landesstraße Stau herrschte, war das vorerst nicht möglich. Kollision beim Einbiegen Eine...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Unbekannte Täter nutzen es aus, dass so manche Einkaufswägen mit darinliegenden Taschen unbeaufsichtigt sind.
2

Fahrende Täterschaft
Unbekannte Handtaschendiebe auf Tour durch Tirol

Handtaschendiebe haben gleich in mehreren Discountern in Tirol Handtaschen entwendet. Es wird vermutet, dass die unbekannten Täter von Ort zu Ort fahren. BRIXLEGG. RUM. TELFS. Am Mittwoch, den 6. April wurden in Tirol gleich mehrere Taschen gestohlen. Dabei deutet das Muster daraufhin, dass es sich um die selben Täter handeln könnte. Am besagten Tag schlugen die Diebe zuerst zwischen 11:30 und 11:50 Uhr in Brixlegg, gegen 13:20 Uhr in Rum und anschließend gegen 14:10 Uhr in Telfs zu. Dabei...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Fußball Saisonstart in das Frühjahr 2022 für die Bezirksliga Ost.
4

TFV - Fußball in Tirol
Saisonstart in der Fußball Bezirksliga Ost

Siege für das Führungsgtrio Brixlegg, Bad Häring und Erl. Niederlagen am Tabellenende für Niederndorf, Radfeld und Aschau. Dazwischen die Mittelständer aus dem Bezirk Kufstein, mit zwei Siegen für Alpbach und Wörgl 1b, sowie einem Unentschieden für Wildschönau. Unentschieden endete auch das Spiel der 1b Mannschaften zwischen den Tiroler Regionalliga-Vereinen von Fügen und Kitzbühel. FC B&W Glasbau Bad Häring - FC Aschau 6:0 (3:0), 200 Zuschauer Der Herr im eigenen Haus - so  könnte dieses Spiel...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Eine Filiale einer Firma in Brixlegg ging Internetbetrügern auf den Leim und überwies wegen einer gefälschten E-Mail einen fünfstelligen Eurobetrag.
2

Gefälschte E-Mail
Brixlegger Firma überwies Geld an Betrüger

Gefälschte E-Mail mit Rechnung für Lieferung ging bei Firma ein, Betrag wurde bezahlt. Zuliefererfirma war gehackt worden. BRIXLEGG. Eine Filiale einer Firma in Brixlegg bekam eine Lieferung eines langjährigen ausländischen Lieferanten. Kurz darauf kam in der Buchhaltung eine Rechnung per E-Mail an die Firma in Brixlegg. Dies in der Höhe eines mittleren fünfstelligen Eurobetrags. Die Buchhaltung fragte per Mail noch einmal nach, da die Kontonummer von bisherigen Rechnungen abwich. Überwiesen,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Bei einer Geschwindigkeitsmessung in Brixlegg wurde ein 18-jähriger PKW-Lenker mit 115 km/h aus dem Verkehr gezogen.

Zu schnell
18-jähriger Autofahrer mit 115 km/h in Brixlegg geblitzt

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle ging der Polizei ein junger Fahrzeuglenker mit einer Überschreitung von 65 km/h ins Netz. BRIXLEGG. Ein 18-jähriger PKW-Fahrer musste am Samstag, den 12. Februar seinen Probeführerschein an die Beamten aushändigen. Grund dafür war eine massive Geschwindigkeitsüberschreitung auf der Innsbrucker Straße. Obwohl an der besagten Stelle nur 50 km/h erlaubt waren, war der junge Mann mit 115 km/h unterwegs. (red)  Weitere aktuelle Meldungen der Tiroler Polizei im...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Rudolf Puecher ist seit 33 Jahren Bürgermeister von Brixlegg und damit österreichweit auf Platz 6 der am längsten dienenden Ortschefs.
3

Bezirk Kufstein
Diese Bürgermeister sind am längsten im Amt

Die erfahrensten Gemeindechefs haben vieles erlebt in den letzten Jahrzehnten. Dabei blicken sie auf einige Erfolge zurück - aber auch an die schlimmen Ereignisse können sie sich noch gut erinnern.   BEZIRK KUFSTEIN. Tirol hat im Vergleich zu den anderen Bundesländern die meisten Langzeitbürgermeister. Mit 33 Jahren im Amt ist Brixleggs Bürgermeister Rudolf Puecher österreichweit auf Platz 6 zu finden - im Bezirk Kufstein ist er folglich der dienstälteste Ortschef. Trotz seiner Erfahrung ist...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Ein 20-Jähriger setzte sich trotz starker Alkoholisierung ans Steuer. Seine Fahrt endete auf einem Parkplatz in Brixlegg.
2

Fahrerflucht
Alko-Lenker streift Fahrzeuge in Brixlegg

PKW-Lenker (20) beschädigte auf Alk-Fahrt mehrere geparkte Fahrzeuge in Brixlegg und fuhr weiter. Der Mann war mit 1,82 Promille alkoholisiert. BRIXLEGG. Zeugen meldeten der Polizei am Sonntag, den 6. Februar einen Verkehrsunfall in Brixlegg. Ein weißes Auto hatte gegen 21:50 Uhr mehrere geparkte Fahrzeuge gestreift und diese teilweise schwer beschädigt. Laut den Zeugen fuhr der vorerst unbekannte PKW-Lenker im Anschluss in Richtung Westen weiter. Mit 1,82 Promille am Steuer  Die Polizei konnte...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Am Samstag, den 18. Dezember findet in Brixlegg von 14:00 bis 18:00 Uhr ein weihnachtlicher Bauernmarkt statt.

Adventszeit
Es weihnachtet am Brixlegger Bauernmarkt

Seit 1989 findet der Brixlegger Bauernmarkt ganzjährig statt. Im Dezember gibt es meist auch eine weihnachtliche Gestaltung des Marktes.  BRIXLEGG. Der Bauernmarkt in Brixlegg ist mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Im Jahre 1989 wurde dieser von Georg Moser ins Leben gerufen. Nun hat Sohn Peter dessen Obmannschaft übernommen. Auch während der Pandemie fand der Bauernmarkt immer am ersten Samstag im Monat statt. "Nur einmal, im April 2020, mussten wir den Markt ausfallen lassen", erinnert sich...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Spitzenkandidatin Ingrid Schwarzenberger tritt mit den Brixlegger Grünen & Parteifreien zur Gemeinderatswahl im kommenden Februar an.

Wahl 2022
Die Grünen & Parteifreien wollen Radwege in Brixlegg ausbauen

Die Kernthemen der Grünen & Parteifreien in Brixlegg sind Verkehrsberuhigung und Radwege. Ingrid Schwarzenberger tritt als Spitzenkandidatin bei der Gemeinderatswahl 2022 an. BRIXLEGG. Die Gemeinde hat einen schönen Ortskern, aber leider herrscht dort noch zu viel Verkehr, meint Ingrid Schwarzenberger, Spitzenkandidatin der Grünen & Parteifreien bei der kommenden Gemeinderatswahl. Wenn die Begegnungszone nun komme, dann begrüße man das. Eventuell könnte man diese auch noch ausweiten, ihre...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Johannes Bangheri jun. tritt mit "Wir für Brixlegg" zu Wahl an.

Gemeinderatswahl 2022
Junge Brixlegger für die Kommunalpolitik begeistern

Liste "Wir für Brixlegg" tritt zur Gemeinderatswahl 2022 an. Spitzenkandidat Johannes Bangheri jun. möchte mit seinem Team auch viele junge Leute ansprechen und sie für die Mitarbeit in der Kommunalpolitik motivieren. BRIXLEGG. Das zwölfköpfige Team der Liste "Wir für Brixlegg" (WFB) besteht aus zwölf Mitgliedern. GR Johannes Bangheri jun. führt die Bewegung an, auf Platz 2 befindet sich Klaus Brunner. Die WFB wächst aus derzeitigen Gemeinderatsmitgliedern des Bündnis FPÖ & Parteifreien heraus,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Bgm. Rudolf Puecher (li.) steht hier mit Conny Margreiter am Herrnhausplatz, dahinter die Marktstraße, wo die Begegnungszone umgesetzt werden soll.

Ortsreportage Brixlegg
Begegnungszone soll nächstes Jahr umgesetzt werden

Das Hauptprojekt im neuen Jahr soll die Begegnungszone sein. Langzeit-Bürgermeister Rudolf Puecher möchte diese nächsten Herbst umsetzen. BRIXLEGG. Die bereits seit einigen Jahren angedachte Begegnungszone soll laut Bgm. Rudolf Puecher im Herbst 2022 realisiert werden. Konkret geht es um die Marktstraße, diese ist bereits seit geraumer Zeit eine Einbahnstraße. Vor zwei Jahren gab es zu diesem Projekt auch einen Architektenwettbewerb, den das Innsbrucker Architektenbüro "he und du" gewinnen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Mit etwas Glück bekommt Brixlegg schon bald eine Person, die als Gesundheitsdrehscheibe fungiert.
Aktion 3

Pilotprojekt
Gemeinde Brixlegg hofft auf "Community Nurse"

Die Gemeinde bewirbt sich für das Pilotprojekt "Community Nursing". Sollte man den Zuschlag erhalten, dann wird Pflegebedürftigen und Angehörigen ab Juli 2022 eine zentrale Anlaufstelle zur Verfügung stehen. BRIXLEGG. In Brixlegg könnte bald eine zentrale Ansprechperson in Sachen Gesundheits- und Krankenpflege installiert werden, denn man hat sich für das vom Sozialministerium und von der EU geförderte Projekt "Community Nursing" beworben. Der Beschluss dazu wurde in der Gemeinderatssitzung am...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Aus 116 mach 231: Am Brixlegger Bahnhof gibt es bei der Park+Ride Anlage nun um 115 PKW-Plätze mehr.
4

Verdoppelt
ÖBB setzen in Brixlegg auf mehr Park+Ride-Plätze

1,1 Millionen Euro investiert – Verdoppelung auf 231 Stellplätze soll Bahnfahren für Kunden und Kundinnen noch attraktiver machen.  BRIXLEGG. Mehr Parkplätze für Bahnkunden am Bahnhof in Brixlegg, darauf setzen die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB). Erst Mitte Juli fand der Startschuss für die Erweiterung der Park+Ride-Anlage am Bahnhof Brixlegg statt. Wie die ÖBB-Infrastruktur AG nun in einer Presseaussendung mitteilte, sind die Arbeiten inzwischen abgeschlossen worden. Für die Erweiterung...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Obwohl der 37-Jährige die Handbremse gezogen hat, rollte das Fahrzeug rückwärts die Straße hinunter.

Brixlegg
Fahrzeug machte sich selbstständig und rollte 120 Meter bergab

Ein abgestelltes Fahrzeug rollte 120 Meter bergab und kam vor einem Wohnhaus zum Liegen. Dabei wurde niemand verletzt. BRIXLEGG. Glück im Unglück hatte ein 37-Jähriger in Brixlegg. Er belud am Donnerstag, den 18. November sein Fahrzeug mit laufenden Motor und angezogener Handbremse. Als der Mann gerade im Haus war, hörte er von draußen einen Knall. Sein Fahrzeug hat sich in der Zwischenzeit verselbstständigt und ist 120 Meter bergab gerollt. Dort beschädigte es einen PKW, durchschlug eine...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Die Rettungskräfte mussten kürzlich zu zwei Arbeitsunfällen, einmal in Brixlegg und einmal in Söll. (Symbolfoto)

Brixlegg und Söll
Zwei schwere Arbeitsunfälle ereigneten sich im Bezirk

In Brixlegg flog ein Mann bei Metallarbeiten auf den Hinterkopf, ein weiterer Arbeiter wurde einen Tag später von einem Baumstamm in Söll eingeklemmt. BRIXLEGG, SÖLL. Am Sonntag, den 14. November versuchte ein 26-Jähriger mit einem Hallenkran, einen schweren Kupferblock aus einer Gussform in einem Brixlegger Betrieb zu hieven. Als sich der Block zu verkeilen schien, probierte er mit einer Eisenstange nachzuhelfen. Als sich der Kupferblock ruckartig löste, stolperte der Mann nach hinten und fiel...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Die Tiroler Weinstuben in Brixlegg werden bereits in fünfter Generation von der Familie Sigwart geführt.
4

AMA Genuss Region
Tiroler Weinstuben in Brixlegg achten auf Qualität

Anton und Traudi Sigwart setzen auf hochwertige Produkte und bieten ihren Stammgästen zudem regelmäßige Abwechslung auf der Speisekarte. Weiters gehört das Haubenlokal zur AMA Genuss Region. BRIXLEGG. Anton und Traudi Sigwart führen "Sigwart's Tiroler Weinstuben – Gasthaus zur Grauen Katze" nun schon in der fünften Generation. In der seit über 200 Jahren bestehenden Gaststätte in Brixlegg wird sehr auf die Qualität und Frische der Produkte geachtet. Auch darum ist das mittlerweile mit drei...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Bruno Oberhuber (GF Energie Tirol), Schwoichs Bgm. Peter Payr, Breitenbachs VBgm.in Martina Lichtmannegger, Emil Dander (Stadtrat Wörgl), Brixleggs Bgm. Rudolf Puecher und Energie-LR und LHStv. Josef Geisler freuten sich über die Auszeichnungen.

Klimaschutz
Gemeinden im Bezirk leisten Beitrag zur Energiewende

Vier Gemeinden im Bezirk wurden für energieeffiziente Maßnahmen bei der heurigen Gala Mitte Oktober vom Land und von Energie Tirol ausgezeichnet. BEZIRK KUFSTEIN. Bei der diesjährigen e5-Gala am 11. Oktober im Innsbrucker Congress wurden vier Gemeinden aus dem Bezirk Kufstein für erfolgreich umgesetzte Energieeffizienz-Maßnahmen ausgezeichnet.  „Die e5-Gemeinden tragen maßgeblich dazu bei, das gesteckte Ziel von Tirol 2050 energieautonom zu erreichen. Sie zeigen bereits heute, wie der Weg in...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.