Österr. DART-Meisterschaft in Kundl

Zwei der 273 Teilnehmer an der Österr. Dart-Meisterschaft in Kundl
47Bilder
  • Zwei der 273 Teilnehmer an der Österr. Dart-Meisterschaft in Kundl
  • hochgeladen von Klaus Madersbacher

KUNDL (klausm) Der Kundler Dartclub DC-UNICORN, mit Obmann Andreas Krigovszky, war vom 20.-22. Jänner Ausrichter der Österr. Dart-Meisterschaft. Die Rolle des DC-Unicorn selbst lag an diesem Wettkampfwochenende weniger auf der sportlichen Ebene, vielmehr stand für rund 40 Mitarbeiter eine reibungslose Abwicklung der Staatsmeisterschaft im Vordergrund - und ja, die 3 Turniertage verliefen wirklich meisterlich.

Der Kundler Gemeindesaal seinerseits lässt für derartige Veranstaltungen sowieso keine Wünsche offen: Tiefgarage, modernste Saaltechnik für Licht- und Ton, Rechenzentrum, Catering, Bar, Garderobe, gemütliche Aufenthaltsräume, Livemonitore an allen stark frequentierten Plätzen – kurz, Sportler und Veranstalter waren gleichermaßen äußerst zufrieden.

Gemeldet waren zu diesem 3-Tagesturnier 201 Herren und 72 Damen, was natürlich für Kundl und Breitenbach dementsprechende Nächtigungen und Gastronomieumsätze mit sich brachte. Zur Siegerehrung der Österr. Dart-Meisterschaft in Kundl konnte von der ÖDSO-Vizepräsidentin Susanne Fritz Kundl’s Vize-Bgm Ing. Albert Margreiter begrüßt werden.

Die 3 besten im Herren-Einzel:

Platz 1und damit Staatsmeister Thomas Junghans (V)
Platz 2 Gerhard Reiterer (STMK)
Platz 3 Anton Pein (K)

Die 3 besten im Damen-Einzel:

Platz 1 (mitte) und damit Staatsmeisterin Marie Lechner (STMK)
Platz 2 (links) Alexandra Engelhart (NÖ)
Platz 3 (rechts) Camella Hejsek (B)

Die komplette Ergebnisliste aller Klassen der Staatsmeisterschaft vom 20.-22. Jänner 2012 gibt’s auf der Homepage des DC-Unicorn:
http://dc-unicorn.kabeline.at/

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen