Sport Kommentar
Sport Kommentar

Bezirksblatt Kufstein - Sportredaktion.


Die Hand ist immer am Ball

Für mich ist er jetzt schon Handball Europameister. Und das nicht nur wegen der zwei eingefahrenen Vorrundensiege der Österreichischen Handball Nationalmannschaft. Österreichs Teamchef Ales Pajovic hat großen Anteil am guten EM-Start, der schon im Vorfeld dieses Großereignisses mit seiner Verpflichtung gesät wurde.
Es gibt kaum eine Mannschaftssportart auf der Welt, die vom Trainer mit so großem Anteil, negativ, wie positiv, beeinflussbar ist - als ein Handballspiel. Vom laufenden Wechselspiel, zum Überzahlspiel, dauernd neue taktische Veränderungen, bis hin zu Spielunterbrechungen (Time-out) für Kurz-Besprechungen, befüllen das "Großpaket" eines Handballtrainers während seines Coachings an der Linie.
Nun, Österreich besitzt eine gute Mannschaft, mit sehr guten Legionären und nationalen guten Handballern. Das hatten wir aber schön öfter und es klappte dann doch nicht. Wir werden auch nicht Europameister werden, doch einen starken Gegner geben wir gegen jeden EM-Teilnehmer ab. Dazu gehört aber auch die Art und Weise des Teamchefs Pajovic, der Österreichs Spieler und Fans, nicht nur im eigenen Lager, begeistert. In ihm brodelt es sicher ebenso, wie bei seinen österreichischen Spielern im Spielfeld, doch zeigen tut er das nicht. Er strahlt stoische Ruhe aus, macht klare Anweisungen, die allem Anschein nach, in vielen Gesprächen mit den Spielern schon vorher stattgefunden haben dürften. Egal wo sich Teamchef Ales Pajovic während des Spieles aufhält, er hat im Spiel und auch außerhalb - seine Hand immer am Ball.

Autor:

Friedl Schwaighofer aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.