Auszeichnung für Rupert Ascher

Sparkassen-Präsident Dr. Hansjörg Zink (li.) zeichnete Vorstandsdirektor i.R. Mag. Rupert Ascher für seinen verdienstvollen Einsatz aus.
  • Sparkassen-Präsident Dr. Hansjörg Zink (li.) zeichnete Vorstandsdirektor i.R. Mag. Rupert Ascher für seinen verdienstvollen Einsatz aus.
  • Foto: hn meedia/nageler
  • hochgeladen von Werner Martin

KUFSTEIN. Nach 43 Dienstjahren ist Dir. Mag. Rupert Ascher in den verdienten Ruhestand getreten. Zum Abschied wurde er mit der Goldenen Ehrennadel des österreichischen Sparkassenverbandes ausgezeichnet.

Rupert Ascher kann auf 43 Jahre erfolgreiche Sparkassen-Jahre zurückblicken.

Der gebürtige Brandenberger startete 1967 seine berufliche Laufbahn in der Kundenberatung der Filiale Wörgl und baute ab 1978 als Abteilungsleiter in Kufstein die Marketing- und anschließend die Controlling-Abteilung des Geldinstitutes auf. 1988 folgte die Bestellung zum Gesamtprokuristen, im Jahr 2004, als Höhepunkt seiner Karriere, die Berufung zum Vorsitzenden des Vorstandes der Sparkasse Kufstein. Ascher gestaltete über Jahrzehnte die Entwicklung der Bank zur erfolgreichsten Sparkasse Österreichs mit viel persönlichem Engagement mit.

Unter seinem Vorstandsvorsitz setzte das Geldinstitut in den vergangenen Jahren wichtige Weichenstellungen, wie den Eintritt in den Sparkassen-Haftungsverbund, den weiteren Ausbau des Filialnetzes sowie den Start des Um- und Erweiterungsbaues des Hauptgebäudes am Oberen Stadtplatz in Kufstein.

Anlässlich seiner feierlichen Verabschiedung überreichte ihm Sparkassen-Präsident Dr. Hansjörg Zink die Ehrennadel in Gold des Österreichischen Sparkassenverbandes.

Wo: Sparkasse Kufstein, 6330 Kufstein auf Karte anzeigen
Autor:

Werner Martin aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.