03.04.2017, 09:02 Uhr

Feiern und anfeuern - die Radsaison beginnt in Rattenberg

Wann? 17.04.2017 12:30 Uhr

Wo? Rattenberg, Rattenberg AT
Ort: Alpbachtal Seenland
Rattenberg: Rattenberg |

Mit einer Fahrradweihe und einem kräftigen Anfeuern der Athleten der „Tour of the Alps“ feiert Rattenberg am 17.4. den Auftakt der Radsaison.

Rattenberg - Die Vorbereitungen für die UCI Rad-WM im September 2018 laufen bereits auf Hochtouren. Tirol wird dann zum Zentrum des Radsports und Rattenberg als kleinste Stadt Österreichs zum Etappen-Startort. Am 17. April wird der Auftakt in Rattenberg zelebriert. Der Radclub RTR31 lädt um 12.30 Uhr zur Fahrradweihe am Sparkassenplatz in Rattenberg ein. Nach der Segnung können alle anwesenden Radsportler nach Kramsach radeln. Kinder sind dabei herzlich eingeladen mitzufahren. Weil an dem Tag die Profis der „Tour of the Alps“ durch die Region sprinten, wird das gemeinsame „Aufradln“ zur Jubel-Meile. Bei den Standorten entlang des Reinthaler Sees bis zum Hotel Sonnenuhr feuert man die Profis an, wenn diese die Bergetappe nach Brandenberg in Angriff nehmen. Am Parkplatz der Sonnwendjochbahn wird eine kleine Ausschank vorbereitet, wo der Tross zwischen 14 und 14.45 Uhr von Aschau kommend, vorbeirasen wird. Im Anschluss führt der lockere Radausflug wieder zurück nach Rattenberg, um mit allen Radbegeisterten die Saison in den Gastgärten der Fußgängerzone zu feiern. Für kleine Radler wird eine Hüpfburg aufgebaut. Die Veranstaltung findet nur bei schönem Wetter statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.