Radausflug

Beiträge zum Thema Radausflug

Anneliese Weichart: Ein überholtes Projekt.
1

Die "Grünen" radelten zur Ulme

Die Geschäftsführerin der Grünen Wiener Neustadt, Anneliese Weichart, nahm am vergangenen Samstag am Radausflug zur Ulme teil. Organisiert wurde diese Radtour von der Radlobby und der Initiative Vernunft statt Ostumfahrung. WIENER NEUSTADT/LICHTENWÖRTH. Von der Schmuckerau ging es entlang der Warmen Fischa bis zur Ulme. Gestoppt wurde entlang der Route um auf die massiven Eingriffe in die Natur und auf das Naherholungsgebiet viele Wiener Neustädter aufmerksam zu machen. "So ein veraltetes...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Die vorerst letzte Radtour in diesem Jahr führte die Mitglieder des PVÖ Weißenbach nach Elmen.

Abschluss-Radtour des PVÖ Weißenbach
Senioren unterwegs in Sachen Klimaschutz

WEIßENBACH (eha). Am Dienstag, den 22.September 2020 trafen sich 22 Radlerinnen und Radler in Weißenbach am Lech zum Abschlussradeln der Aktion "Tirol radelt", welches gemeinsam mit der Initiatorin dieses Wettbewerbes, Jutta Arzl, und der PVÖ-Ortsgruppe Weißenbach am Lech organisiert wurde. Da diese Fahrt auch für "Nichtelektrische" angeboten war, ging es gemütlich in Richtung Stanzach nach Elmen, vorbei am Naturparkhaus und auf der anderen Seite wieder zurück, wo man im "Jamdoo" zur Stärkung...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
1

PVÖ Radausflug
PVÖ-Radausfahrt ins Rheindelta

Zu einer ganztägigen Ausfahrt mit den Fahrrädern trafen sich 45 Mitglieder des Pensionistenverbandes (PVÖ) Vorarlberg am Vormittag in Bregenz. Unter der Anleitung von 4 Radführern – Siegmar, Manfred, Gedeon und Isolde – fuhren die Radgruppen von Bregenz Richtung Jannersee. Besonders freute sich PVÖ-Radchef Siegmar Böhler über das perfekte Wetter. So konnte man die Natur und frische Luft besonders genießen. Entlang der Dornbirner Ache trafen die Radgruppen dann in Lustenau an. Eine erste Rast...

  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Pensionistenverband Vorarlberg
1

PVÖ Radausflug
PVÖ-Radausfahrt ins Rheindelta

Zu einer ganztägigen Ausfahrt mit den Fahrrädern trafen sich 45 Mitglieder des Pensionistenverbandes (PVÖ) Vorarlberg am Vormittag in Bregenz. Unter der Anleitung von 4 Radführern – Siegmar, Manfred, Gedeon und Isolde – fuhren die Radgruppen von Bregenz Richtung Jannersee. Besonders freute sich PVÖ-Radchef Siegmar Böhler über das perfekte Wetter. So konnte man die Natur und frische Luft besonders genießen. Entlang der Dornbirner Ache trafen die Radgruppen dann in Lustenau an. Eine erste Rast...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Pensionistenverband Vorarlberg

PVÖ Radausflug
PVÖ-Radausfahrt ins Rheindelta

Zu einer ganztägigen Ausfahrt mit den Fahrrädern trafen sich 45 Mitglieder des Pensionistenverbandes (PVÖ) Vorarlberg am Vormittag in Bregenz. Unter der Anleitung von 4 Radführern – Siegmar, Manfred, Gedeon und Isolde – fuhren die Radgruppen von Bregenz Richtung Jannersee. Besonders freute sich PVÖ-Radchef Siegmar Böhler über das perfekte Wetter. So konnte man die Natur und frische Luft besonders genießen. Entlang der Dornbirner Ache trafen die Radgruppen dann in Lustenau an. Eine erste Rast...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Pensionistenverband Vorarlberg
1

PVÖ Radausflug
PVÖ-Radausfahrt ins Rheindelta

Zu einer ganztägigen Ausfahrt mit den Fahrrädern trafen sich 45 Mitglieder des Pensionistenverbandes (PVÖ) Vorarlberg am Vormittag in Bregenz. Unter der Anleitung von 4 Radführern – Siegmar, Manfred, Gedeon und Isolde – fuhren die Radgruppen von Bregenz Richtung Jannersee. Besonders freute sich PVÖ-Radchef Siegmar Böhler über das perfekte Wetter. So konnte man die Natur und frische Luft besonders genießen. Entlang der Dornbirner Ache trafen die Radgruppen dann in Lustenau an. Eine erste Rast...

  • Vorarlberg
  • Bludenz
  • Pensionistenverband Vorarlberg
Die Gruppe genoss den wunderbaren Radlausflug nach Schattwald.

PVÖ Weißenbach am Lech
Radausflug nach Schattwald

WEISSENBACH/SCHATTWALD (eha). Bei traumhaftem Spätsommerwetter schwang sich wieder eine Gruppe Pensionisten aus Weißenbach aufs Rad in Richtung Sennalpe bei Schattwald. Um 9:30 Uhr ging es von Weißenbach über den Alten Gaichtpass über Nesselwängle und Tannheim zunächst zur ersten Zwischenstation, dem idyllisch gelegenen kleinen Höfersee oberhalb von Tannheim. Nach einer kurzen Rast fuhren die 24 Radlerinnen und Radler dann weiter auf einem Forstweg oberhalb von Zöblen Richtung...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
v.l. Josef Wiesinger, Erwin Andexlinger, Norbert Wiesinger, Johann Wögerbauer
11

Quer durch Österreich
Mit Sag und Bag ins Ländle

Unter keinem guten Omen stand die Ausfahrt der Montagsradler im Jahr 2020. Das Reiseziel war bereits Ende 2019 fixiert und wurde bis ins kleinste Detail ausgearbeitet. Es sollte zur größten Rad Messe Europas, der Eurobike in Friedrichshafen gehen. Doch dann kam Covid 19. Zuerst wurde die Messe abgesagt und je näher unser Reisetermin kam, umso unsicherer wurde die Reisetätigkeit ins Ausland. Die Tour der Montagsradler war so geplant, dass ein 7-maliger Grenzübertritt notwendig gewesen wäre....

  • Rohrbach
  • Erwin Andexlinger
Bild von links: Otto Lembachner, Franz Steininger, Josef Quast, Karl Haumer, Werner Spindler, Karl Graner

Oldie-E-Biker
Radausflug nach Tschechien

GMÜND/TSCHECHIEN. Am 25. August machte ein Teil der Oldie-Ebiker Gmünd einen Radausflug zum Červená Lhota – Rotes Schloss in Tschechien. Das Schloss Červená Lhota ist ein Renaissance-Wasserschloss im gleichnamigen Ortsteil von Pluhův Žďár in Südböhmen. Es befindet sich am Direnský potok inmitten eines künstlichen Teiches auf einem Fels, der durch den Anstieg des Wasserspiegels mittels Stauwehr zu einer Insel wurde.

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Die Weißenbacher Senioren nutzten das schöne Wetter wieder für eine Tour mit den E-Bikes nach Oberjoch.

PVÖ Weißenbach am Lech
Radtour ins Tannheimer Tal nach Oberjoch

WEIßENBACH (eha). Das herrliche Sommerwetter lud wieder einmal 30 Mitglieder der PVÖ Ortsgruppe Weißenbach am Lech zu einem Radausflug ins wunderbare Tannheimer Tal. Über den Alten Gaichtpass ging es – coronabedingt und zur eigenen Sicherheit – in zwei getrennten Gruppen über Gaicht, Nesselwängle, Tannheim, Zöblen, Schattwald über die Grenze nach Unter- und Oberjoch. In der gemütlichen Moorhütte genossen die sportlichen Senioren köstliche Speisen und erfrischende Getränke. Einige Wagemutige...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Radausflug der Jungen Wirtschaft Liezen

Eine bereits lieb gewordene Tradition ist der alljährliche Radwandertag der Jungen Wirtschaft Liezen. Der Bezirksvorsitzende Gerhard Abel und sein Team luden die Jungunternehmer der Region zum sportlichen Treffen ein. Sport Scherz stellte den Teilnehmern dafür E-Bikes zur Verfügung. Nach einer kurzen Einführung von Harry Scherz ging es von Wörschach in Richtung Spechtenseehütte. Dort wartete auf die Radler eine Stärkung und zur Abkühlung ein Sprung in den See. Zurück ging es über die Klachau...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Bei wunderbarem Sommerwetter radelten die Weißenbacher Senioren durch die Füssener Seenplatte.

PVÖ Weißenbach am Lech
Mit dem Rad zum Faulensee

WEIßENBACH/FÜSSEN (eha). Am letzten Tag im Juli startete eine 24-köpfige-Gruppe bei herrlichem Sommerwetter eine Radtour Richtung Faulensee im Allgäu. Aus Sicherheitsgründen und aus Rücksicht auf die Corona-Umstände teilten sich die Radler in zwei Gruppen auf, die getrennt voneinander fuhren. Vorbei am Alatsee, Weißensee und Hopfensee ging's zum idyllischen Faulensee. Vor Reinis Faulenseehütte stärkte sich die Mannschaft ausgiebig für die Rückkehr über den Forggensee und den Schwansee. Nach ca....

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
1

Pensionistenverband Rheindelta
Radausflug des PVÖ Rheindelta

Einen gemütlichen Radausflug ins Grüne unternahmen 15 Mitglieder des Pensionistenverbandes (PVÖ) Rheindelta mit PVÖ-Ehrenobmann Josef Wagner und Ortsvorsitzender Theresia Schneider. Entlang dem Alten Rhein ging es hinüber in die Schweiz bis nach Hohenems und auf österreichischer Seite wieder zurück. Natürlich durfte ein gemütlicher Zwischenstopp bei der Hinfahrt beim Rohr in Hohenems nicht fehlen. Auch bei der Rückfahrt ließen es die PVÖ-Mitglieder aus dem Rheindelta gesellig auf der...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Pensionistenverband Vorarlberg
33 16 35

Pfarre Stadl-Paura
Die *Dreifaltigkeitskirche* in Stadl Paura..

...ist eine römisch katholische Pfarr und Wallfahrtskirche. Bei meiner heutigen Radtour entlang der Traun, Richtung Lambach  ist mir auf einer Anhöhe, diese wunderbare kleine Kirche aufgefallen und ich habe sie mir genauer angeschaut. Im 18 Jahrhundert wurde das Abbild  der DREIFALTIGKEITSKIRCHE, von Abt Maximilian Pagl errichtet. 1714 gab der Abt den Auftrag zur Erbauung der Kirche. 1725 wurde sie fertiggestellt und verkörpert seither mit ihren drei Toren,  drei Kuppeln, drei...

  • Vöcklabruck
  • Elisabeth Staudinger
Die siebenköpfige Truppe kombinierte beim Ausflug Sport und Kultur.
2

St. Andrä
Radausflug der Pensionisten

Vergangene Woche stand bei den Pensionisten ein Radausflug nach Bleiburg am Programm.  ST. ANDRÄ. Am Freitag, den 12. Juni 2020, machten sich die Pensionisten rund um Obmann Wolfgang Hobel auf den Weg nach Bleiburg. Nach der Anreise mit dem Zug besuchten die sieben Teilnehmer die Ausstellung "Manfred Deix trifft Werner Berg". Danach traten sie fleißig in die Pedale: Sie überquerten die 175 Meter lange Hängebrücke St. Luzia/Aich und machten beim Hartl Stadl für das Mittagessen Halt. Nach der...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich zahlreiche sportbegeisterte Senioren zum gemeinsamen Radeln.

PVÖ Weißenbach am Lech
Erste Radtour nach der Corona-Krise nach Elmen

AUSSERFERN (eha). Beim ersten großen Radausflug des Pensionistenverbandes nach Elmen waren nicht nur Radler aus Weißenbach dabei, sondern auch aus Reutte, Lechaschau, Wängle, Forchach, Gaicht und Grän! Nach dem Mittagessen in der gemütlichen "Lechzeit" ging es wieder über Stanzach zurück nach Weißenbach, wo einige noch einen kleinen Zwischenstopp im "Fischteich" einlegten. Die große Teilnehmerzahl werten die Veranstalter als ein Zeichen, wie froh die Menschen sind, endlich wieder etwas in...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Blühender Apfelbaum am Ostuferwanderweg - im Hintergrund Hallstatt.
2 1 8

Ostuferwanderweg
Mit dem Fahrrad "Rund um den Hallstättersee"

Mit dem Fahrrad „Rund um den Hallstättersee“!!! Ich habe einen wunderschönen Apriltag für eine meiner Lieblingsradtouren genützt! Ausgehend von „Bad Goisern“, fuhr ich über die Ortschaften „Stambach“ und „Edt“ zur Wallfahrtskirche in „St. Agatha“. Von dort weiter in Richtung „Ostuferwanderweg“ und über die Orte „Untersee“ und „Obersee“ entlang des „Hallstättersees“. Nach dem Passieren der eindrucksvollen Hängebrücke, die sich über die tiefste Stelle des Hallstättersees spannt, erreichte...

  • Salzkammergut
  • Rudolf Knoll
Mit dem E-Bike ging's für die Weißenbacher Pensionisten diesmal auf die Vilser Alm.
2

PVÖ Weißenbach
Radausflug zur Vilser Alm

WEISSENBACH (eha). Bei traumhaft schönem Herbstwetter starteten 19 Mitglieder der PVÖ-Ortsgruppe Weißenbach zu einem Radausflug zur Vilser Alm. Bei den gastfreundlichen Wirtsleuten der Vilser Alm konnten sich die Radler stärken und gemütlich beisammen sitzen. Da alle mit E-Bikes unterwegs waren, waren die 50 km und rund 650 Höhenmeter leicht zu schaffen. Eine kurze Einkehr am Heimweg bei Adrian in der Thermic-Ranch rundete den wunderschönen Ausflug ab.

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Wieder einmal schwangen sich die sportlichen Pensionisten aus Weißenbach auf den Sattel und hatten eine schöne Zeit zusammen.

PVÖ Weißenbach
Grenzüberschreitende Radtour bei tropischen Temperaturen

WEISSENBACH (eha). Die letzte Radltour der PVÖ-Ortsgruppe Weißenbach führte die sportliche Truppe durch eine wunderbare Gegend, durch die die meisten von ihnen noch nie gekommen waren. Bei traumhaftem Wetter ging es von Weißenbach über Vils nach Pfronten. Vorbei an schattigen Auen und mit zahlreichen kleinen Pausen, ließen sich die hohen Temperaturen leicht ertragen. Nach einem üppigen Mittagessen in Pfronten ging es durch das idyllische Engetal nach Grän, wo man noch eine Erfrischungspause...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Verbindung
Radausflug in die Partnerstadt

LAA. Die Städte Garching an der Alz in Bayern und die Stadt Laa an der Thaya verbindet schon seit vielen Jahren eine aktive und gelebte Städtepartnerschaft. Gegenseitige Besuche stehen jedes Jahr auf dem Programm. Ortsvorsteher Thomas Gruss und Herbert Penisch besuchen jetzt als Vertreter der Stadt Laa das Bürgerfest in Garching an der Alz. Sie bewältigen die fast 400 Kilometer lange Strecke mit dem Fahrrad. Der Heimweg wird dann mit dem Auto angetreten. Im August kommt dann eine große...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

PVÖ Weißenbach
Senioren radelten zu drei Allgäuer Seen

Kürzlich starteten bei herrlichem Radlerwetter 25 Radlerinnen und Radler (bisherige Rekordteilnehmerzahl!) des PVÖ Weißenbach von Weißenbach in Richtung Vils – Alatsee – Weißensee – Hopfensee. Der Vorschlag kam von Marianne, und „Tempomacher“ und ausgezeichneter Vorfahrer war Hansjörg.  In gemütlichem Tempo ging´s durch die herrliche Allgäuer Hügel- und Seenlandschaft. Zu Mittag kehrte die Grupper am idyllisch gelegenen Hopfensee ein. Gestärkt fuhren die Tourteilnehmer über Füssen, Kniepass...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Ja, so ein übergewichtiger Redakteursleib will geschunden werden.
5

Die Thayarunde im Test: So geil kann Radfahren sein

Drei Jahre sind vergangen, seitdem wir uns erstmals auf die Thayarunde wagten. Seitdem hat sich einiges getan. Deshalb testen wir den Radweg noch einmal - diesmal mit Helm, dafür aber ohne Bremse. BEZIRK. Was? Drei Jahre sind seit unserem ersten Test der Thayarunde bereits vergangen? Dabei haben wir uns gefühlt erst vorgestern von den schmerzenden Wadeln erholt. Egal, wir haben eine Verspätung aufzuholen und den Radweg zu testen, schließlich hat sich seit 2016 einiges getan. Was sich...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
2

Radausflug
Mit dem Rad durch das Kremstal

Die Pensionisten aus St.Florian unternahmen einen Radausflug ins Kremstal. In der Früh fuhren sie los nach Neuhofen, die S-Bahn Nr.4 brachte sie nach Kirchdorf. Gegen Mittag fuhren sie wieder zurück, mit dem Rad durch das schöne Kremstal, beim mächtigen Stift Kremsmünster vorbei, dem Kremsfluß  folgend bis Ansfelden. Dann der Traun entlang bis Ebelsberg.

  • Enns
  • Markus Schönböck

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.