08.02.2017, 13:34 Uhr

"All4One" Radfeld lädt zu Faschingsumzug

Wann? 25.02.2017 13:00 Uhr

Wo? Gemeindezentrum Radfeld, Dorfstraße, 6241 Radfeld AT
Obmann Christian Laiminger mit dem jüngsten Vereinsmitglied. (Foto: Fuchs/All4One)
Radfeld: Gemeindezentrum Radfeld | RADFELD. Der Verein "All4One" lädt am 25. Februar zum großen Faschingsumzug mit Spendenmöglichkeit in Radfeld. Der Umzug startet um 13 Uhr beim Hotel Sonnhof und endet beim Gemeindezentrum in Radfeld. Ab 14 Uhr lädt der Verein bei freiem Eintritt mit den" Hattinger Buam" zur Faschingsfete im beheizten Festzelt beim Gemeindeamt. Der Verein freut sich auf zahlreiche Besucher und bittet um freiwillige Spenden. Vom Erlös des Faschingsumzugs wird auch heuer wieder ein Teil der Einnahmen der Tiroler Kinderkrebshilfe gespendet.
Bereits beim großen Hochwasser in Wörgl war der Verein "All4One" Radfeld spendenfreudig (1.000 Euro) und half tatkräftig bei den Aufräumarbeiten mit. Der Tiroler Kinderkrebshilfe konnte durch die Einnahmen aus diesen Veranstaltungen bis heute eine stolze Summe von insgesamt 55.000 Euro übergeben werden. Dieses Geld ist zweckgebunden und wird dafür verwendet, dass betroffene Eltern, die es sich sonst nicht leisten können, bei ihren todkranken Kindern bleiben können, was für deren Heilungserfolg immens wichtig ist.
Der Kultur-, Jugend- und Faschingsverein "All4One" Radfeld wurde im Jahre 2002 von Christian Laiminger gegründet. Im Laufe der fünfzehnjährigen Vereinsgeschichte organisierte Christian mit seinem Team zahlreiche Konzerte für Nachwuchsbands wie beim Open-Air-Festival „Inntalrock“ mit bis zu 2000 Besuchern. Darüber hinaus organisierte der Verein insgesamt sieben Faschingsumzüge in seiner Heimatgemeinde Radfeld und viele andere Veranstaltungen.

Gruppen können sich unter der Nummer 0664/5044438 anmelden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.