21.11.2016, 07:28 Uhr

Nächtliche Bahnbauarbeiten am Bahnhof Wörgl

Von 25. November bis 4. Dezember erneuern die ÖBB 450 Meter Gleis am Hauptbahnhof Wörgl. (Foto: ÖBB)

Vom 25. November bis zum 4. Dezember 2016 werden beim Gleis 3 in Wörgl Hbf. rund 450 Meter Schienen samt Untergrund erneuert, die Arbeiten finden auch während der Nachtstunden und an den Wochenenden statt – die ÖBB bitten Anrainer und Bahnkunden um Verständnis

WÖRGL. "Um die Qualität der Schieneninfrastruktur sowie den Fahrkomfort auf Tirols Schienen weiter zu verbessern" wird vom 25. November bis zum 4. Dezember beim Gleis 3 in Wörgl Hbf. rund 450 Meter Gleis samt Untergrund erneuert. Zudem werden am Bahnsteig 2 Teile der Bahnsteigkante erneuert.

Auch nachts und an Wochenenden

Um die notwendigen Bauarbeiten so effizient wie möglich durchführen zu können wird auch während der Nachtstunden und an den Wochenenden gearbeitet. Bei den Arbeiten kommen schwere Gleisbaumaschinen zum Einsatz. Zum Schutz für die Arbeiter werden akustische und optische Warnsignale abgegeben. Die ÖBB bitten Anrainer und Bahnkunden um Verständnis dass es während der Dauer der Bauarbeiten zu einem Anstieg des Lärmpegels und zu Staubbelastung kommen kann. Zudem kann der Bahnsteig 2 während der Dauer der Bauarbeiten nicht benützt werden. Die Reisenden werden gebeten, die geänderte Wegeleitung und die Lautsprecherdurchsagen am Bahnhof zu beachten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.