Erneuerung

Beiträge zum Thema Erneuerung

Die erste renovierte Bank mit Günter Scherer, Sylvia Reininger (UDO), Christian Prokesch (Wirtschaftshof), Christian Loidl (SECA) und Bürgermeister Franz Füreder (von links).

Gemeinde-Aktion
Ottensheim erneuert schrittweise die Bänke

OTTENSHEIM. UDO – Unternehmen Donaumarkt Ottensheim (Verein für regionale Wirtschaft und Tourismus in Ottensheim) rief im Sommer via Gemeindezeitung dazu auf, desolate Bänke entlang der Spazier- und Wanderwege im Ortsgebiet zu fotografieren und deren Standort bekannt zu geben. Ziel dieser Aktion ist es, die in die Jahre gekommenen Sitzgelegenheiten zu sanieren und somit das Ortsbild und die Spazierwege zu attraktiveren. Die Firma SECA Holzwelt und der Wirtschaftshof Ottensheim-Puchenau haben...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Die Bauarbeiten auf der Zehenthofer-Brücke sind bereits angelaufen. Noch vor Weihnachten soll die Brücke wieder befahrbar sein.
2

Bauarbeiten
Verkehrsbehinderungen durch Brückensanierungen in Wörgl

In Wörgl werden die Zehenthofer-Brücke in Bruckhäusl sowie die Gießenbrücke erneuert. Während der Arbeiten kann es zu einigen Verkehrsbehinderungen kommen. Umleitungen wurden allerdings schon eingerichtet.  WÖRGL (red). Im Rahmen einer Prüfung sämtlicher Brücken im Raum Wörgl wurden laut Sachverständigengutachten bei einigen Brücken zum Teil erhebliche Mängel festgestellt. Aus diesem Grund werden noch in diesem Jahr die Zehenthofer-Brücke in Bruckhäusl wie auch die Gießenbrücke im Westen der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
220.000 Euro hat das Land Burgenland für die neue Ortsdurchfahrt ausgegeben.

Straßenbau
Renovierung der Stegersbacher Ortsdurchfahrt abgeschlossen

Die Erneuerung der Ortsdurchfahrt Stegersbach ist beendet. Die Straßenbauabteilung der Landesregierung hat auf dem Abschnitt der Bundesstraße 57 die Asphaltschichten erneuert und laut eigenen Angaben "diverse Nebentätigkeiten" durchgeführt. Renoviert wurden die Hauptstraße von der südlichen Ortseinfahrt bis zum Kastell, die Herrengasse und ein Teil der Grazer Straße. Die Kosten betrugen 220.000 Euro.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Bürgermeister Markus Lakounigg und Vizebürgermeister Peter Wedenig haben sich vor Ort ein Bild gemacht.

Völkermarkt
Buswartehäuschen in der Stadtgemeinde werden erneuert

Stadtgemeinde Völkermarkt investiert in die Buswartehäuschen. Auch witterungsfeste Unterstandsmöglichkeiten sollen aufgestellt werden. VÖLKERMARKT.Die bestehenden Buswartehäuschen in der Stadtgemeinde Völkermarkt sind mittlerweile in die Jahre gekommen. Bei einem Lokalaugenschein überzeugten sich der Bürgermeister Markus Lakounigg und der 1. Vizebürgermeister Peter Wedenig, von der Notwendigkeit, hier nach vielen Jahren, zu investieren. "Dabei geht es primär um die Sicherheit für die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Projektmarathon 2020
4

Projektmarathon 2020
Landjugend St. Georgen/Reith erneuert Radtouristen-Hotspots

ST.GEORGEN AM REITH. 42 Stunden im Arbeits-Fieber: Die Landjugend St. Georgen am Reith erhielt kürzlich den Startschuss für ihren zweiten Projektmarathon mit dem Titel „Reiterer Platzerl neu verpackt“. Die Aufgaben dabei: Bestehende Plätze bei der Pfandlbrücke, dem Gemeindehaus, der Dükerbrücke und der Steinerhöhe in neuem Glanz erstrahlen lassen. Der Fokus liegt dabei vor allem auf den Radtouristen. Es wurden Sitzgelegenheiten geschaffen, ein Sonnenschutz gebaut, Radständer gefertigt und...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Sara Handl
Vieles neu im Kindergarten Marktpaltz in Zirl. Bildungsreferentin Iris Pichler, Bgm. Thomas Öfner und Leiterin Barbara Piffer freuen sich zurecht.
2 2

Sanierungen abgeschlossen
Zirler Kindergarten im neuen Gewand

ZIRL. Der Kindergarten Marktplatz in Zirl hat diesen Sommer ein großes Update bekommen. Nach 25 Jahren war es nun Zeit für eine Erneuerung von Böden, Schalldämmung und vielen anderen Dingen. Kostenintensive SanierungRechtzeitig zum Beginn des neuen Kindergarten-Jahres konnte die kostenintensive Sanierung des Zirler Kindergartens durchgeführt werden. Ca 100.000€ wurden in die Hand genommen um Böden auszutauschen, eine neue Schalldämmung zu installieren, den Turnsaal zu modernisieren und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Iris Pichler freut sich über die neue Lärmschutzdämmung.

Kindergarten am Marktplatz
Sanierung im Kindergarten Zirl geht voran

ZIRL. Den Kindergarten am Marktplatz in Zirl gibt es nun schon bereits seit 25 Jahren. Wer schon einmal im Inneren des Gebäudes war, weiß dass es schon langsam in die Jahre gekommen ist. Diesen Sommer wird nun eine kostenintensive Sanierung durchgeführt. Bis zum Beginn des neuen Kindergarten-Jahres sollte alles fertig sein. Höchste Zeit100.000€ wurden in die Hand genommen um Böden auszutauschen, eine neue Schalldämmung zu installieren, den Turnsaal zu modernisieren und alles neu auszumalen....

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Das Radnetz in Zirl soll in Zukunft stark verbessert werden.

Interreg-Projekt Probyke
Radnetz in Zirl wird ausgebaut

Zirl. Die Marktgemeinde Zirl möchte ihre Einwohner zum Radfahren und generell zu Bewegung im Dorf ohne Auto engagieren. In der Vergangenheit wurde dafür schon einiges getan. Die neue Radbrücke nach Unterperfuss ist ein Indiz dafür. Nun möchte man aber noch stärker in die Offensive gehen.   Mission MobilitätUm diese Mission angehen zu können, wurde in Zirl im Herbst 2019 ein Radteam installiert. Im Rahmen des Interreg-Projekts "ProByke" wurde ein Team aus Radbeauftragten installiert, das nun...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Der Kreisverkehr wird komplett erneuert.

Umbau
Kreisverkehr Rax muss zehn Wochen umkreist werden

Rund zweieinhalb Monate wird ab Mitte August der Kreisverkehr in Rax an der B 57 in Richtung Jennersdorf unpassierbar sein. Die Landesstraßendirektion lässt ihn um 590.000 Euro erneuern. Statt einer Asphaltdecke erhält der Kreisverkehr eine Betondecke. Der Straßenverkehr wird während der zehn Wochen kleinräumig umgeleitet, Beschilderungen sind vorhanden.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Stadträte Gerhard Windbichler (l.) und Peter Spicker (r.) mit Leutzendorfgasse-Anrainerin Katharina Pöter.

Ternitz
Hundertausende Euro für die Straßensanierung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Keine Sommerpause gibt's für den Straßenbau im Stadtgebiet Ternitz. Sanierung Leutzendorfgasse Fleißig werden die Straßen ausgebessert und Einbauten erneuert. In der Leutzendorfgasse wurde im Bereich Brückengasse bis Franz Dinhobl-Straße die Gasleitung durch die EVN erneuert, ebenso die Wasserleitung durch den Gemeindewasserleitungsverband Ternitz und Umgebung. Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde der Straßenbelag auf 850 Quadratmetern durch die Stadtgemeinde Ternitz...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Schriftführer Gerhard Schwarz, Gf. GR Karin Walther, GR Roland Gaderer, GR Hans Wanner

Politik
Karin Walther übernimmt Vorsitz der SPÖ in Rastenfeld

Mehr als 21 Jahre stand Josef Dastel an der Spitze der SP in Rastenfeld, jetzt übernimmt Geschäftsführende Gemeinderätin Karin Walther aus Peygarten/Ottenstein diese Aufgabe. Die Jahreshauptversammlung der SPÖ Rastenfeld fand vergangene Woche statt. Mit dabei waren Landtagsabgeordneter Josef Wiesinger und der Kremser SPÖ-Bezirksgeschäftsführer Werner Stöberl. SPÖ-Bezirksgeschäftsführer Werner Stöberl leitete diese Sitzung und lobte die gute Zusammenarbeit mit der SPÖ-Ortsorganisation...

  • Krems
  • Doris Necker
Arbeiten an Itterer Infrastruktur.

Itter - Infrastrukturen/Sanierungen
Schwierige Arbeiten an der Infrastruktur

ITTER (niko). In Itter werden im Ortsteil Am Gruünholzbach Sanierungen und Erneuerungen an der Infrastruktur durchgeführt. Die Behörde hat die Gemeinde darauf hingewiesen, den Schmutzwasserkanal zu erneuern, "damit eine dem Stand der Technik angepasste Dichtheit nachgewiesen werden kann. In diesem Zuge werden sämtliche Arbeiten im Trinkwasserbereich und die Mitverlegung von Glasfaser 'Itternet' erledigt", so Bgm. Josef Kahn. Auf Grund der schwierigen Bodenverhältnisse wird diese Baustelle...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bürgermeister Martin Almstädter besuchte die Arbeiter in der Langengasse.

Energiesparend
Petronell stellt öffentliche Beleuchtung auf LED um

PETRONELL-CARNUNTUM. Die Umstellung der öffentlichen Beleuchtung auf LED (Englisch: light-emitting diode = Leuchtdiode) ist in vollem Gange. Neben der Umrüstung wird auch die Elektronik überprüft, damit es zu keinen Ausfällen kommt. Die schiefen Lampensteher werden begradigt und die schon in die Jahre gekommen Exemplare werden ausgetauscht. Beleuchtungslücken werden geschlossen. Bei der Feuerwehr wird eine weitere Beleuchtung installiert.

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Lehner (l.) und Alexander Springer am neuen Stand.

Erneuerung angelaufen
Der Welser Wochenmarkt blüht auf

Der Welser Wochenmarkt ist und bleibt DIE regionale Anlaufstelle. WELS. Studien belegen, dass ein regionaler Einkauf nicht nur die heimische Wirtschaft stärkt und Arbeitsplätze sichert, sondern auch einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz liefert. Ein Platz für Regionalität ist der Welser Wochenmarkt. Die Attraktivierung des Wochenmarktgeländes schreitet voran. Als erster Schritt werden die technische Gebäudeausstattung, die Hallenlüftung und die Notbeleuchtung erneuert. Marktreferent...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Anton Geister, Claudia Weinbrenner, Doris Koch und  Martina Wadl vor den Toren des Friedhofs.

Sanierung
Neue Toiletten am Ulmerfelder Friedhof

AMSTETTEN. Eine WC-Anlage mit großen Räume und viel Platz, ein Handwaschbecken in geeigneter Höhe und zusätzliche Haltegriffe für Top-Barrierefreiheit: Was will das Herz mehr.  Hierbei geht es um die Toiletten beim Friedhof Ulmerfeld, welche dringend sanierungsbedürftig sind. Daher wurde in der Stadtratsitzung beschlossen: Eine Sanierung der Sanitäreinrichtung bei der Einsegnungshalle in Ulmerfeld um 37.400 Euro muss her.  Die "Bauplanung" „Gleichzeitig mit der Sanierung der Damen- und...

  • Amstetten
  • Sara Handl
Stadtrat Franz Dinhobl und Klubobmann Matthias Zauner überzeugten sich Anfang der Woche mit Christian Jäche und Hans Handler (beide Bauhof) vom Baufortschritt in der Paul Troger-Gasse.

Sanierung
Die Paul Troger-Gasse wird neu gestaltet

Die Schotterstraße erhält eine Spritzdecke, um die Staubentwicklung zu unterbinden und das Befahren für die Anrainer komfortabler zu gestalten. WIENER NEUSTADT (red). "Bewohner der neuen Wohnungen sind im Vorjahr mit dem Anliegen an uns heran getreten, die Paul-Troger-Gasse zu gestalten. Im ersten Schritt wurden noch im Herbst die Schlaglöcher ausgebessert. Nun wird ein Spritzdecke aufgetragen, um die Staubbelastung zu minimieren. Aufgrund der herrschenden Trockenheit wurden diese Arbeiten...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
25

Leben
Erkenntnisse eines Sechsjährigen

Wie die meisten Menschen wahrscheinlich wissen, ist am Dienstag, dem 17. März 2020, der St. Patrick’s Day gewesen. Ein Ereignis von dem hingegen weit weniger Menschen wissen, ist das folgende: Einen Tag darauf, am 18. März 2020, habe ich meinen sechsten Geburtstag gefeiert. Besser gesagt hat jene Person ihren Geburtstag gefeiert, in die ich mich während der 18 Tage vom 28. Februar 2015 bis zum 18. März 2015 im Zuge meines Überlebenskampfes im künstlichen Tiefschlaf verwandelt...

  • Stmk
  • Graz
  • Danijel Okic
Der Bärnbacher Musikpavillon wird erneuert. Eine Zusammenarbeit mit Boris Podrecca ist im Gespräch.

Bärnbach
Musikpavillon soll von Stararchitekten neu gestaltet werden

Der Bärnbacher Bgm. Jochen Bocksruker trifft sich mit Stararchitekt Boris Podrecca. BÄRNBACH. Anlässlich der Stadterhebung errichtete die Stadtgemeinde Bärnbach vor 43 Jahren den Musikpavillon im Stadtpark. Mittlerweile ist das Objekt in die Jahre gekommen. Bgm. Jochen Bocksruker ist deswegen in Kontakt mit dem internationalen Stararchitekten Boris Podrecca. "Ja es stimmt, wir treffen uns Anfang April in Bärnbach", bestätigt Bgm. Bocksruker. Dabei soll im Detail besprochen werden, ob es in...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Anzeige
9

Wenns ums Wohnen geht.
Direkt redet sich's am besten.

Markus Ettenauer und Josef Schatzl zeigen, dass kleine Firmen hoch im Kurs stehen können. So persönlich wie die beiden, nimmt’s wahrscheinlich nur ihr Raiffeisen-Betreuer in der Bankstelle Weißenkirchen. Die Erfolgsgeschichte eines eingespielten Teams. Die meisten brauchen für eine Unternehmensgründung ein halbes Jahr. Markus Ettenauer und Josef Schatzl haben sie in wenigen Wochen durchgezogen – mit Unterstützung der Raiffeisenbank Krems. 2018 haben die beiden Raumausstatter E&S...

  • Krems
  • Raiffeisenbank Krems
Während der Sperre der Arlbergbahn zwischen Ötztal und Bludenz wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Schienenersatzverkehr
Arlbergbahn im April und September an zwei Wochenenden gesperrt

BEZIRK LANDECK, IMST (otko). Aufgrund wichtiger Erhaltungsmaßnahmen wird die Arlbergbahnstrecke von 25. bis 27 April 2020 zwischen Ötztal und Bludenz gesperrt – eine zweite Sperre ist für den Zeitraum von 19. bis 21. September 2020 eingeplant. Für die Reisenden wird bei beiden Sperren ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. ÖBB investiert in Tirol heuer 592 Mio. Euro Für die Kundinnen und Kunden der Bahn in Tirol steht schon heute ein attraktives, sicheres, leistungsfähiges und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Jennifer Kickert (Vorsitzende des Gemeinderatsausschusses für Petitionen und BürgerInnen-Initiativen) (l.) im Gespräch mit den Vertretern der Bürgerinitiative "Zukunft Hernals" Karl Hans Huber und Angelika Schima
1 Video 43

Postsportareal
Ohne Bebauung kein Sport in Hernals

Im Amtshaus Hernals ging die erste Informations- und Beteiligungsveranstaltung zum Thema "Revitalisierung des Postsportareals" über die Bühne. HERNALS. Im Festsaal wurde an drei Thementischen angeregt diskutiert, es wurden Ideen gesammelt und über zukünftige Vorstellungen siniert. Bei der von MA21 - Stadtteilplanung und Flächenwidmung organisierten Versammlung war die Post nicht eingeladen. Schon kurz nach den Begrüßungsworten von Bezirksvorsteherin Ilse Pfeffer (SPÖ) brannte es einem...

  • Wien
  • Hernals
  • Michael J. Payer
Dietmar Edel, Autobahnmeister Bruck/L., Projektleiter Harald Mayer, Infrastrukturlandesrat Mag. Heinrich Dorner, ASFINAG-GF DI Alexander Walcher, ASFINAG-GF DI Andreas Fromm

A4 im Bezirk Neusiedl am See
Zwei Rastplätze um 11 Millionen Euro modernisiert

Innerhalb von nur sieben Monaten hat die ASFINAG die zwei gegenüberliegenden, alten Parkplätze bei Parndorf und Neusiedl an der A 4 Ostautobahn zu zwei modernen Rastplätzen ausgebaut. Investiert wurden 11 Millionen Euro. PARNDORF/ NEUSIEDL AM SEE. „Mit diesen beiden neuen Rastplätzen zwischen Neusiedl und Parndorf wird die Sicherheit auf der A 4 Schritt für Schritt erhöht“, sagt Burgenlands Infrastruktur-Landesrat Heinrich Dorner. „Es ist ein weiterer Mosaikstein aus einem Bündel an...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Diskussionsrunde bei der Gemeindeversammlung
4

Öffentliche Gemeindeversammlung Telfs
Neugestaltung Ortszentrum Telfs: Das sagen die BürgerInnen

Neugestaltung OrtszentrumDas zentrale Thema der Gemeindeversammlung lautete "Neugestaltung Ortszentrum". Bürgermeister Christian Härting, Wirtschaftsausschussobmann GV Mag. Alexander Schatz, Bauamtsleiter DI Andreas Kluibenschedl und Architektin DI Teresa Stillebacher informierten die anwesenden BürgerInnen in Wort, Bild und allen Details über die geplante und im Gemeinderat einstimmig beschlossene Neugestaltung des Ortszentrums sowie über die Verordnung der Begegnungszone. Start der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Ricarda Stengg
Erneuerung für St. Johanner Brücke.

St. Johann - Brückenbau
Mühlbachbrücke muss saniert werden

Bauarbeiten bereits gestartet; Kosten von 433.000 Euro. ST. JOHANN (niko). Die alte Mühlbachbrücke (erbaut in den 1960er-Jahren, Anm.) über die Fieberbrunner Ache ist baufällig geworden und muss um 433.000 Euro neu errichtet werden. "Normalerweise wären die Kosten zu 70 % von Gemeinde und 30 % von der Weggemeinschaft zu tragen; diese Finanzierung hätte eine Verzögerung des Bauprojekts gebracht; ich habe mich um eine rasche Abwicklung bemüht und bei LH-Stv. Josef Geisler vorgesprochen. Er...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.