26.06.2017, 08:56 Uhr

Satte Spende aus regennassem Gastro-Turnier

Josef Wegscheider und Roman Melichar (re.) mit der Spende für die Tiroler Kinderkrebshilfe.
KUFSTEIN (nos). Auch im heurigen Frühjahr kickten Kufsteiner Gastronomen wieder für den guten Zweck. Beim bereits vierten Charity-Fussballturnier goss es zwar dermaßen in Strömen, dass Kicker wie auch Zuschauer schon eher an Wasserball dachten, aber der Sinn des Ganzen wurde voll erfüllt: 3.588 Euro konnten im Zuge des Turniers für die Kinderkrebshilfe Tirol gesammelt werden.
Förderverein-Präsident Josef Wegscheider und Turnier-Organisator Roman Melichar (im Bild re.) können stolz auf die Bilanz sein: In vier Fussballturnieren kamen dank tatkräftiger Helfer und Sponsoren insgesamt bereits rund 20.000 Euro zusammen!
"Dank Sponsoren wie Egger Bier, Spar, Meinl, der Stadt Kufstein oder den Tobolapreis-Stiftern ist es möglich, dass wir die Kinderkrebshilfe immer wieder mit einer schönen Summe unterstützen können", freut sich Roman Melichar, Inhaber des "Tanzstadl Arabia" und des "GoInn" Pub.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.