25.07.2017, 12:51 Uhr

Danube Action Days 2017 von 12. bis 14 August beim Yachthafen Krems

(Foto: Danube Action Days)

Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre der "Wake&Surf Convention" wird heuer erstmals daraus das Event "DANUBE ACTION DAYS" mit einer noch größeren Vielfalt zu Land und zu Wasser.

Zahlreiche Outdoorsportfirmen und Vereine präsentieren eine Vielzahl an Sportgeräten, Livestyle und Fun-Brands. Der Verein One2Free wird mit einem Parkour und einer Waterslackline vor Ort sein, wo Jugendliche diese Trendsportarten ausprobieren können.
Skate-& Longboards und auch die trendigen E-Scooter, Nine-Bots, E-Longboards oder E-Fun-Bikes können kostenlos getestet werden. An zahlreichen Ständen wird es trendigen Surfstyle zu kaufen geben und Surfsport präsentiert.

NÖ-Wakesurfmeisterschaft

Nicht nur zu Land wird es eine Vielzahl an Action geben, sondern auch am Wasser wird es sich ordentlich abspielen. Samstag 12.08. finden die NÖ-Wakesurfmeisterschaften statt, wo die besten Wakesurfer hinter 500 PS starken Wakesurf-Booten in der Heckwelle ihr Können zeigen. Auch der regierende Staatsmeister und Vizeweltmeister Markus Lahmer wird seine Wakesurf-Künste darbieten.

Zahlreiche Sportgeräte testen
Besucher können kostenlos SUPs StandUp-Paddling Boards testen und am Sonntag 13.08. um 14Uhr am ersten „Wachau SUP-Cup“ teilnehmen.
Flyboard Team Austria präsentiert Flyboardings-Shows und zahlreiche Surf-& Wakeboard Marken bieten Testmaterial an. Premiere wird das Foil-Surfing sein, wo man sozusagen über der Welle „schwebt“.
Für Surf-Amateure wird es die Möglichkeit zum Schnupper-Surfen geben und vielleicht bekommen wir die Chance das erste E-Surfboard zu erleben.

Unter dem Thema internationalen und regionalen Kulinarismus wird es Streetfood mit Burger, Sandwiches, Steckerlfische, Feuerflecken oder Empanadas geben.
Dazu regionale Getränke und Weine namhafter Winzer wie Martin Moser, Phillip Bründlmayer, Arthur Toifl oder Toni Zöhrer uvm.

Abends spielen Livebands wie am 12. "Breaking Bad" oder am 14. "King Luie and his Gunslingers". Künstler wie Fritz Gall stellen Wein-Skulpturen und Kleinkunst aus.

FUNSPORT PUR wird das große Thema sein, unter dem man die Besucher dazu einlädt die herrliche Donaulände und den Treppelweg gerade mit der traumhaften Kulisse von Stein und Göttweig aktiver für eine Vielzahl an Sport & Outdoormöglichkeiten zu nutzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.