Beeindruckende Premiere der Winklbühne in Prutz

Birgit Schneitter glänzte in der Rolle als Anna.
139Bilder

PRUTZ (jota). Die Winklbühne Prutz/Faggen feierte mit dem einfühlsamen Stück "Wege mit dir" von Daniel Call eine beeindruckende Premiere. Bei dem Schauspiel in drei Akten handelt es sich um eine bemerkenswerte Aufführung, die das Thema Demenz sensibel behandelt.
"Wir möchten einen authentischen und würdevollen Umgang mit Demenz bzw. Alzheimer erreichen", so Obmann Helmut Nigg, unter dessen Regie die Schauspieler eine beeindruckende Leistung boten.
Melanie Albrecht von der Caritas Imst erläuterte am Beginn kurz die Folgen bzw. Auswirkungen von Demenz. "In Tirol sind ca. 11.000 Menschen von einer Demenzform betroffen", so Albrecht. Angehörige brauchen Unterstützung, Aufklärung und Hilfestellungen.
Anna (Birgit Schneitter) trifft Kaspar (Franz Buchhammer). Es ist nicht Liebe auf den ersten Blick, aber Gegensätze ziehen sich an. Beide haben eine gescheiterte Ehe hinter sich und nur langsam entwickelt sich eine tiefe Liebe zwischen den beiden. Anna erhört seinen Heiratsantrag nicht, erst als es sich abzeichnet, dass er an Alzheimer leidet, wird sie seine Frau.
Tiefgehend, einfühlsam, behutsam wird das Thema Demenz behandelt. Pflegen und sich selber nicht aufgeben, diese Gratwanderung gilt es zu schaffen.
Birgit Schneitter glänzt in ihrer aufopfernden Rolle, zeichnet ein Bild zwischen Liebe, Mitleid und Aufopferung. Auch Franz Buchhammer beeindruckt als Kaspar. Und als jeder schon glaubt, er bekomme nichts mehr mit, sind Tränen seine Gefühlsregung, die tief unter die Haut gehen. Loslassen und doch verbunden bleiben, ist die Stärke der beiden.
Roland Schlamminger als Arzt und Freund Laszlo, sowie Iris Nigg als Tochter Raika und Florian Nigg als Sohn Gustav zeigen ebenfalls schauspielerische Leistungen auf höchstem Niveau.
Weitere Termine: 5., 9., 11., 16., 18., 23., 25., 28. Juni, 5., 7., 8., 12., 14., 16. Juli jeweis um 20:00 Uhr im Kulturzentrum Winkl in Prutz. Da im Winkl nur ein begrenztes Platzangebot möglich ist, wird um rechtzeitige Reservierung unter 0664/5709164. gebeten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen