SPÖ Landeck lädt zur Buchpräsentation „Hoffnungstropfen“

Josef Nussbaumer präsentiert in Landeck sein neuestes Werk „Hoffnungstropfen“.
  • Josef Nussbaumer präsentiert in Landeck sein neuestes Werk „Hoffnungstropfen“.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Othmar Kolp
Wann: 07.02.2018 18:30:00 Wo: SPÖ Bezirksbüro, Maisengasse 20, 6500 Landeck auf Karte anzeigen

LANDECK- Seit 6. Dezember führt die SP-Bezirkspartei unter dem Titel "Das politische Buch" eine kleine Bibliothek. Immer montags und mittwochs, von 09:00 bis 12:00 Uhr, können sich politikinteressierte Landeckerinnen und Landecker hier durch hunderte Bücher zum Thema schmökern - und sie kostenlos ausleihen. Nun wird erstmals auch eine Buchvorstellung in den Räumlichkeiten der Bezirkspartei abgehalten.
Josef Nussbaumer, der bis zum Sommersemester 2017 Sozial- und Wirtschaftsgeschichte an der Universität Innsbruck lehrte, wird sein neuestes Werk „Hoffnungstropfen“ präsentieren.
Der Klappentext seines Buches lässt einen spannenden Ausblick auf den Abend zu: „In unserer heutigen – oft als katastrophal bezeichneten – Welt passiert eine schier unübersehbare Fülle an erfreulichen Erscheinungen und Aktivitäten. Viele sozioökonomische Belange haben sich in den letzten Jahrzehnten zum Teil erheblich verbessert. Alle diese Entwicklungen sind Hoffnungstropfen für eine bessere Zukunft.“

Am Mittwoch, 07. Februar 2018, 18:30 Uhr
Im Bezirksbüro der SPÖ Landeck, Maisengasse 20 (Eingang Schulhausplatz), 6500 Landeck

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen