03.11.2017, 08:54 Uhr

Die Heimatbühne Pfunds spielt "Die geputzten Schuhe"

Pfunds: Pfarrsaal | Drei Sandler – Emmi, Tschinkerl und der "Doktor" – treffen sich täglich nach kalter Nacht in Hober’s Branntweinstube, um die Erinnerungen an ein verpfuschtes Leben in Alkohol zu ertränken. Das Schicksal hat es nicht gut mit ihnen gemeint. Jeder der drei hat sein Pinkerl zu tragen. Verpackt in komisch-tragische Aussteiger-Romantik verfolgen die Zuschauer rückblickend die Lebensgeschichten der Protagonisten, als mit einer unerwarteten Erbschaft kurzfristig Hoffnung auf ein besseres Leben aufkeimt. Doch dann kommt wieder alles anders …

Das erfolgreiche und berührende Stück von Günter Seidl, interpretiert von der Heimatbühne Pfunds, lässt die Verlierer unserer Gesellschaft in einem anderen Licht erscheinen.

Premiere am Samstag, 18.11.2017 um 20:00 Uhr im Pfarrsaal Pfunds

Weitere Spieltermine:
Freitag, 24.11. um 20:00 Uhr
Sonntag, 26.11. um 19:00 Uhr
Freitag, 01.12. um 20:00 Uhr
Sonntag, 03.12. um 19:00 Uhr
Freitag, 08.12. um 20:00 Uhr
Samstag, 09.12. um 20:00 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.