27.11.2016, 15:40 Uhr

Kirchenchor Landeck-Bruggen: Cäciliafeier

vlnr:Rosi Andexlinger, BM Dr. Wolfgang Jörg, Gertraud Mungenast, Maria Kössler, Annelies Walch, Obm. Willi Raggl und Dekan Mag. Martin Komarek

Verdiente Mitglieder wurden bei der Feier ausgezeichnet


Landeck: Der Kirchenchor Landeck-Bruggen unter der Leitung von Maria Kössler gestaltete am 20.11.2016 in der Pfarrkirche Bruggen das Fest der Hl. Cäcilia u.a. mit der Missa Brevis von Mazak. Das Hochamt zum Christkönigsfest wurde von Vikar Rafal Nowak zelebriert.

Im Anschluss trafen sich die Chormitglieder zur Cäciliafeier in der
Bruggner Stub´n. Dazu eingeladen waren Dekan Mag. Martin Komarek, Vikar Rafal Nowak, BM. Dr. Wolfgang Jörg sowie Annelies Walch.
Obmann Willi Raggl begrüßte besonders die Ehrengäste, die Auszuzeichnenden des Chores sowie alle Chormitglieder und übergab dann das Wort an Pfarrer Martin. Dieser gab zuerst einen kurzen Rückblick auf das vergangene Jahr seit dem Ableben von Pfarrer Krismer, dankte ganz besonders Dr. Martin Kössler für seine Aushilfen an der Orgel und dem Chor samt Chorleiterin für die geleistete Arbeit.
Dann freute er sich ganz besonders, nicht alltägliche Leistungen von zwei Sängerinnen auszeichnen zu dürfen. Rosi Andexlinger wurde für 60 Jahre und Gertraud Mungenast für goldene 50 Jahre Zugehörigkeit zu einem Chor eine Urkunde der Diözese feierlich überreicht. Es gebührt den beiden Damen ein Riesenapplaus für ihre Treue und Verlässlichkeit zum Kirchenchor Bruggen. Der Obmann überreichte im Namen des Chores in seiner charmanten Art Blumen. Auch BM Wolfgang Jörg gratulierte recht herzlich.

Diese Cäcilienfeier wurde auch zum Anlass genommen, Annelies Walch offiziell in den wohl verdienten Sängerinnen-Ruhestand zu verabschieden. Sie erhielt aus den Händen des Obmannes ein gerahmtes Chorbild und natürlich einen schönen Blumenstrauß. Wie schon traditionell, wurde zuletzt der Chorleiterin Maria Kössler mit einem Blumenstrauß sowie dem Organisten Dr. Martin Kössler mit etwas Süßem für ihren Einsatz gedankt.
Schriftführer Peter Rotter
Bilder Dietmar Kain
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.