16.10.2014, 13:01 Uhr

OPEN FACES als Freeride Juniors-Veranstalter

Nachwuchsarbeit wird bei der OPEN FACES-Crew groß geschrieben. (Foto: Open Faces/Anton Brey)

Nachwuchsarbeit wird bei der OPEN FACES-Crew groß geschrieben: Zwei, der drei in Österreich stattfindenden Juniors Bewerbe der Freeride World Tour werden 2015 im Rahmen der OPEN FACES FREERIDE CONTESTS in Kappl (18.01.) und am Hochkönig (08.02.) ausgetragen.

KAPPL. Zwischen 7. Jänner und 18. April 2015 finden in Europa im Rahmen der FREERIDE JUNIORS TOUR insgesamt 15 Events für Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren statt. Die Juniors Bewerbe sind ähnlich wie die FREERIDE WORLD QUALIFIER-Tour organisiert und werden daher ebenfalls in Leistungsniveaus vom 1* bis zum 4*Event unterteilt, wobei der einzige 4*Bewerb in Europa mit der Juniors Weltmeisterschaft in Grandvalira, Andorra, gleichzusetzen ist. In der kommenden Saison veranstalten auch die OPEN FACES CONTESTS zwei Juniors Contests in der Zwei-Stern-Kategorie und zwar am erprobten Face „Stoana Mandl“ am Hochkönig (08.02.) und in Kappl-Paznaun (18.01.), wo der Juniors Bewerb gleich im Anschluss an den 2*FWQ OPEN FACES KAPPL-PAZNAUN (17.01.) stattfinden wird.
„Mit der Erweiterung um zwei Juniors-Events erfüllt sich ein lang gehegter Wunsch von uns. Ein Grundgedanke bei der Formierung der OPEN FACES FREERIDE CONTESTS war es, den Null-Punkte-Fahrern den Eintritt in die Szene zu erleichtern und das Freeriden noch bekannter zu machen. Mit der Austragung der Juniors-Events gehen wir weiter und setzen genau dort an, wo wir noch viel bewirken können, nämlich bei der Jugend“, erklärt Markus Löffler aus dem Veranstalter-Team. „Unser Ziel ist es, professionelle FWQ Juniors zu veranstalten. Außerdem ist es uns ein Anliegen, bewusst auf den Sicherheitsaspekt sowie die professionelle Vorbereitungen auf das Skifahren und Snowboarden im freien Gelände aufmerksam zu machen“, ergänzt Markus Kogler, Veranstalter und Sicherheitsbeauftragter der OPEN FACES FREERIDE CONTESTS. Worauf sich der Freeride-Nachwuchs freuen darf: Auch bei den Juniors Events der OPEN FACES wartet auf das Publikum eine Public Area, professionelles Judging und ein umfangreiches Entertainment-Programm auf das Publikum.


OPEN FACES Kick-Off auf der Alpinmesse

Die Alpinmesse am 15. und 16. November in Innsbruck ist auch heuer wieder das offizielle Kick Off-Event in die OPEN FACES Contest-Saison 2015. Neben einem Infostand und jede Menge Extras finden auch wieder die beliebten Riders-Judging-Workshops (Samstag, 16.30 Uhr und Sonntag, 11.00 Uhr) mit den Judges der OPEN FACES FREERIDE CONTESTS statt. Erstmals wird es heuer auch einen eigenen Contest-Workshop für Girls geben, am Samstag um 11.00 Uhr steht dabei u.a. Freeride-Weltmeisterin Nadine Wallner zu den Themen Linienwahl, ideale Vorbereitung, Sicherheit uvm. Rede und Antwort.


SAVE THE DATES: OPEN FACES-KALENDER 2015:

08.01.2015 – Axamer Lizum OPEN by OPEN FACES
10.01.2015 – 3***OPEN FACES AXAMER LIZUM
17.01.2015 – 2**OPEN FACES KAPPL-PAZNAUN
18.01.2015 – 2**OPEN FACES Freeride JUNIORS KAPPL-PAZNAUN
24.01.2015 – 1*OPEN FACES HOCHKAR
08.02.2015 – 2**OPEN FACES Freeride JUNIORS HOCHKÖNIG
01.03.2015 – 1*OPEN FACES UTTENDORF-WEISSEE
07.03.2015 – 3***OPEN FACES SILVRETTA MONTAFON
21.03.2015 – 4****OPEN FACES OBERGURGL-HOCHGURGL
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.