Wolfsberg
Sport in luftigen Höhen

Christian Grübler (links im Bild)
  • Christian Grübler (links im Bild)
  • Foto: Graßler
  • hochgeladen von Florian Grassler

Seit zehn Jahren besteht das Kletterzentrum Wolfsberg und Christian Grübler war von Anfang an dabei.

WOLFSBERG. Seit der Eröffnung 2009 führt Christian Grübler als Pächter die Geschicke in der Kletterhalle Wolfsberg. Das Kletterzentrum Wolfsberg bietet von Jung bis Alt und von Anfänger bis Experten jedem die richtige Herausforderung.

Saisonhöhepunkt

Derzeit kommen wöchentlich rund 100 Nachwuchs-Kletterer in die Halle, um ihrem Hobby nachzugehen. "Die Jüngsten sind zirka vier Jahre alt und unser ältester Kletterer ist über 70 Jahre", gibt Grübler Einblick in das breitgefächerte Publikum in der Kletterhalle. Für die angebotenen Kurse stehen vier ausgebildete Übungsleiter zur Verfügung, die besonders bei den Kindern und Anfängern auf die Sicherheit achten. "Wir bieten von Anfängerkursen über Technikkurse bis hin zu professionellem Wettkampftraining eigentlich alles an", erklärt Grübler. Während von November bis März im Kletterzentrum Wolfsberg Hochbetrieb herrscht, hat die Kletterhalle im Sommer drei Monate geschlossen. "Die Pause nutzen wir, um neue Kletter-Routen zu bauen und die Halle wieder auf Vordermann zu bringen", erörtert der staatlich geprüfte Sportklettertrainer.

Wettkampfsport

Wolfsberger Kletterer waren in den letzten Jahren national sowie auch international ziemlich erfolgreich. Für diese Erfolge müssen die Sportler aber auch einiges an Trainingszeit in der Kletterhalle verbringen, wobei sie von Grübler trainiert werden. "Viele von unseren jungen Talenten trainieren in der Woche bis zu sieben Mal und meistens stehen dann am Wochenende die Wettkämpfe am Programm", erklärt der Trainer. Sportklettern wird 2020 in Tokio das erste Mal auch als olympische Disziplin stattfinden.

Skitouren in Island

Das Angebot bezieht sich aber nicht nur auf Indoorklettern in der Halle, auch mehrtägige Kletter-und Hochtouren im In- und Ausland und sogar eine Skitour in Island bietet Grübler interessierten Personen an. "Im Klettern hat sich in den letzten Jahren viel getan und in den meisten Urlaubsgebieten gibt es schon fast überall Klettersteige, womit man seinen Urlaub mit seinem Hobby verbinden kann", sagt Grübler. Ein weiterer Trend ist das Bouldern, das in den letzten Jahren einiges an Beliebtheit gewonnen hat. In diesem Bereich möchte auch das Kletterzentrum in näherer Zukunft den Besuchern mehr Angebot bieten. "Wir überlegen deshalb, ob wir die Boulder-Halle vergrößern und ausbauen werden", betont Grübler. Damit die Kletter-Fans ihrer Begeisterung fast zu jeder Tageszeit nachgehen können, gibt es seit rund einem Jahr ein Chipsystem, um auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten in die Halle zu gelangen.

----------

Zur Sache

Name: Kletterzentrum Wolfsberg
Adresse: Stadionbadstraße 1a, 9400 Wolfsberg
Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag von 17 bis 22 Uhr, Freitag von 14 bis 22 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertage von 10 bis 22 Uhr
Pächter: Christian Grübler
Kinderkurse: von vier bis 14 Jahre
Erwachsenenkurse: unter anderem Anfängerkurse, Klettern am Felsen, Kletterurlaube, Technikkurse, Klettersteigkurse
Weitere Angebote: Alpintouren, Skitouren, Eisklettern
Homepage:www.kletterzentrum-wolfsberg.at

Anzeige
Beim Blumenschmuck sind nach wie vor die Klassiker topaktuell.
1 3

Allerheiligen
Wenn Blumen Trost spenden

Kärntens Gärtner und Floristen sorgen für passenden und stilvollen Grabschmuck. KÄRNTEN. Mit Blumen und Pflanzen geschmückte Gräber, Lichter und Kerzen, die Atmosphäre verbreiten: Zu Allerheiligen und Allerseelen werden florale Zeichen tiefster Verbundenheit mit den Verstorbenen gesetzt − eine Tradition, die bis ins 4. Jahrhundert zurückgeht und noch heute, weltweit, ihren festen Platz im Jahreskreis einnimmt. Natürlichkeit ist gefragtSelbstverständlich gibt es beim Allerheiligenschmuck auch...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen