Leopoldstadt: Überfall auf Postpartner

16. August 2013 gegen 13.18 Uhr: Zwei maskierte Männer betreten ein Geschäft in der Engerthstraße und fordern Bargeld. Zu diesem Zeitpunkt befand sich ein 48-jähriger Angestellter alleine im Geschäft.
Einer der Täter war mit einer Pistole bewaffnet und hielt dem Angestellten die Waffe mit den Worten „Überfall“ an den Kopf. Das geschockte Opfer wurde gezwungen, die Kassen zu öffnen. Während die beiden Männer in die Kassen griffen, konnte das Raubopfer den Alarm auslösen.
Die Täter flüchteten mit der Beute zu Fuß. Eine groß angelegte Sofortfahndung mit Unterstützung des Polizeihubschraubers, verlief ergebnislos.

Täterbeschreibung
Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um circa 20 bis 30 Jahre alte Männer von schlanker Statur, südländischem Teint, zirka 180cm groß, bekleidet mit Jeans und weißem T-Shirt. Einer der beiden Männer trug eine schwarze Jacke.
Infos an Telefonnummer 0131310-0

Autor:

Karl Pufler aus Favoriten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.