24.12.2017, 22:54 Uhr

Reisetbauer siegreich beim UK Packing Awards

Einhundert Prozent für Reisetbauer. (Foto: anaumenko/panthermedia)

KIRCHBERG-TH. (red). „Wir haben es geschafft und im oberösterreichischen Axberg, nähe Linz, ein Stück Designgeschichte geschrieben“, so Hans Reisetbauer.

Ende November wurde mit den „UK Packaging Awards“ im Grosvenor House Hotel in London der renommierteste und prestigeträchtigste Designpreis Großbritanniens, unter anderem in der Kategorie „Beste Glasverpackung des Jahres“ vergeben. Doch nicht nur in Großbritannien zählt dieser Award als Maßstab der Dinge, sondern genießt in Fachkreisen auch weltweit höchstes Ansehen.

2015: „Ich habe eine Idee“

Alles begann im Herbst 2015, als Hans Reisetbauer morgens das Büro in Axberg mit den Worten „Ich habe eine Idee“ betrat. Ein Relaunch zur bestehenden Flasche seines Axberg Vodkas sollte her. Im Design etwas, das es vorher so noch nie gab. Einzigartig, wegweisend und grau sollte die neue Flasche sein. Grau?

„Ja, grau!“ war die Erklärung

„Ja, grau!“, erklärte Hans Reisetbauer seinen Mitarbeitern. „Jeder kennt Vodka in hellen oder gar weißen Flaschen. Unser Vodka ist anders, etwas Besonderes!“ Er griff zum Zirkel und Karton und erstellte den ersten Prototypen zur neuen Axberg Vodka-Flasche.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.