Veronika Merl stellt in der Goldschmiede Drobny aus

In der Goldschmiede Drobny sind Anfang Dezember Werke von Veronika Merl zu sehen.
3Bilder
  • In der Goldschmiede Drobny sind Anfang Dezember Werke von Veronika Merl zu sehen.
  • Foto: Goldschmiede Drobny
  • hochgeladen von Nina Meißl
Wann: 05.12.2017 19:00:00 Wo: Goldschmiede Drobny, Aubergstraße 37, 4040 Linz auf Karte anzeigen

Die Goldschmiede Drobny ist nach langen Jahren in Ansfelden seit 2015 wieder zurück in Linz. Ein Anliegen der Inhaber Susanna Welebny und Lucas Drobny ist es, Kunstverständnis zu schaffen. Dazu werden regelmäßig lokale Künstler ins Atelier in der Aubergstraße eingeladen, die dort die Möglichkeit erhalten, ihre Werke zu zeigen. So gab es schon Ausstellungen von Robert Oltay, Eckart Sonnleitner, Herwig Berger, Arnold Walter u.v.m.

Sinnliche Präsenz

Die nächste Vernissage findet am 5. Dezember um 19 Uhr statt. Veronika Merl stellt in ihrer aktuellen Ausstellung "Dort" neben Personen- und urbanen Ölmalereien einige Zeichnungen aus ihrer Serie "Wald" vor. Diese entstehen auf großformatigen, handgeschöpften Papieren in feiner Kreuzschraffur aus Tusche. Sie zeigen sonnenbeschienene Wälder, die meist mit diversen Stühlen oder Liegen „möbliert“ sind. Merls Ölmalereien bestechen durch die Kraft der Farbe. Die durch mehrere Lasuren Ölfarbe erreichte Leuchtkraft nützt den Farbklang und trifft auf rein sinnliche Präsenz. Ein Schwerpunkt von Veronika Merls Sujets liegt vor allem in der Auseinandersetzung mit architektonischen Veränderungen im urbanen Bereich. Dem Abriss preisgegebene Gemäuer zeigen verwischte Spuren menschlicher Existenz. Es finden sich Versatzstücke aus Industrie und Hafen mit starkem Linz-Bezug, wie Zitate mit archetypischem Charakter.

Eröffnet wird die Ausstellung von Anneliese Geyer, Leiterin der Kunstsammlung OÖ. An diesem Abend werden außerdem die neuesten Schmuckkreationen der Goldschmiede Drobny präsentiert. Die Ausstellung ist bis 16. Februar geöffnet. Infos: drobny.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen