Alkohol und Drogen konsumiert
43-jährigem Linzer wurde der Führerschein abgenommen

Dem Pkw-Lenker, der unter Drogen- und Alkoholeinfluss stand, wurde der Führerschein vorläufig abgenommen.
  • Dem Pkw-Lenker, der unter Drogen- und Alkoholeinfluss stand, wurde der Führerschein vorläufig abgenommen.
  • Foto: Paparazzi tv/panthermedia
  • hochgeladen von Martina Weymayer

Ein 43-jähriger Linzer fuhr am 18. Juni 2021, um 16:25 Uhr, mit einem Pkw auf der Wiener Bundesstraße 38 in Richtung B1. Im Gemeindegebiet Traun touchierte er laut Polizeibereicht ein Verkehrszeichen und beging Fahrerflucht.

LINZ, TRAUN. Die Streife "Traun 1" traf den Mann um 17:21 Uhr in Traun an. Der Alkotest ergab einen Wert von 0,98 Promille. Dem Linzer wurde die Weiterfahrt untersagt, die Fahrzeugschlüssel wurden ihm abgenommen.

Drogenschnelltest positiv

Des Weiteren wurde der 43-Jährige einem Drogen-Urinschnelltest unterzogen, welcher laut Polizei ein positives Ergebnis auf Kokain ergab. Anschließend wurde der Mann zur klinischen Untersuchung einem Polizeiarzt vorgeführt, welcher dessen Fahruntauglichkeit feststellte. Dem Pkw-Lenker wurde der Führerschein vorläufig abgenommen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen