Aus dem Archiv der Stadt Linz
Damals 1919: Urfahr kommt zu Linz

Der Hinsenkampplatz zu Beginn der 1950er.
  • Der Hinsenkampplatz zu Beginn der 1950er.
  • Foto: Archiv der Stadt Linz
  • hochgeladen von Christian Diabl

Am 1. Juni 1919 wurde die Eingemeindung der bisher eigenständigen Stadt Urfahr nach Linz vollzogen. Als letzter Bürgermeister Urfahrs amtierte Heinrich Hinsenkamp (1862–1934). Ihm zu Ehren wurde der Kaiserplatz in Hinsenkampplatz umbenannt. Das Foto stammt vom Beginn der 1950er, sein heutiges Aussehen erhielt der Hinsenkampplatz durch den Bau der Nibelungenbrücke sowie die Errichtung des Neuen Rathauses.

Ein historisches Bild aus dem Archiv der Stadt Linz.

Autor:

Christian Diabl aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen