Einzelschafe – Theater für die Allerkleinsten

Das Figurentheater ist ein innovationsfreudiges Genre und sehr vielfältig in seinen Ausdrucksmitteln und -Möglichkeiten,
  • Das Figurentheater ist ein innovationsfreudiges Genre und sehr vielfältig in seinen Ausdrucksmitteln und -Möglichkeiten,
  • Foto: Cordula Nossek
  • hochgeladen von Nina Meißl

Aufgrund des großen Erfolgs wird die Kleinkindserie im Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel fortgesetzt.

Die Theaterform wendet sich mit sorgfältig ausgewählten Ideen und einem behutsamen Spiel an ein ganz besonders anspruchsvolles Publikum: Kleinkinder ab einem Jahr. Die „allerkleinsten“ Theaterbesucher sind dabei erstaunlich konzentriert und werden ganz selbstverständlich Teil des außergewöhnlichen Theatererlebnisses für die ganze Familie. Am Donnerstag, 4. Oktober, Freitag, 5. Oktober und Samstag, 6. Oktober ist jeweils um 10 Uhr Cordula Nossek mit „Einzelschafe“ zu Gast. Ein außergewöhnliches Theatererlebnis für die ganze Familie.

Worum geht’s?

Die älteste Tochter des Bauern hat alles was sie zum Hüten der Schafe braucht: Weide, Hirtenhund, Strickzeug, genügend Proviant, sonniges Wetter und sogar Besuch von einem Marienkäfer. Aber die Schafe haben wohl Besseres zu tun, als sich hüten zu lassen und sind nirgends zu sehen. Und das am ersten Tag als Schafhirtin! Die Figurentheaterspielerin aus Schwerin macht sich mit den kleinen Theaterbesuchern sofort auf die Suche nach den eigenwilligen Schafen und erspielt mit ihnen in aller Ruhe Spannung, etwas Eifersucht und am Ende eine ganze Menge Gemeinschaftsgefühl.

Autor:

Nina Meißl aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.