Feuerwehreinsatz
Feuerwehr musste bei eigenem Fest ausrücken

Stadtrat Michael Raml und der Kommandant der FF Pöstlingberg, Günter Sueti, mit den Musikanten am Feuerwehrfest der FF Pöstlingberg.
  • Stadtrat Michael Raml und der Kommandant der FF Pöstlingberg, Günter Sueti, mit den Musikanten am Feuerwehrfest der FF Pöstlingberg.
  • Foto: Stadt Linz
  • hochgeladen von Christian Diabl

Ungewöhnlicher Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Pöstlingberg. Die Florianijünger mussten beim eigenen Feuerwehrfest zu einem Brandalarm ausrücken.

LINZ. Zu Mariä Himmelfahrt konnte die Freiwillige Feuerwehr Pöstlingberg ihre Einsatzbereitschaft unter ungewöhnlichen Umständen beweisen. Denn der Alarm erreichte sie während ihres eigenen Feuerwehrfestes. Mitten unter dem traditionellen Frühschoppen heulte um kurz nach 12 Uhr die Sirene los. Ein Brandmelder in der Bergstation der Pöstlingbergbahn hatte Alarm geschlagen. Binnen einer Minute sei die eigens dafür in Bereitschaft gehaltene Mannschaft zum Einsatzort unterwegs gewesen, berichtet Kommandant Günter Sueti. 

„Wir sind das ganze Jahr über und natürlich auch während unserem alljährlichen Fest für alle Einsätze gerüstet."

Die mehr als 500 Gäste des Festes hatten die Gelegenheit, das Ausrücken live miterleben zu können. Die Feuerwehrleute kehrten allerdings schon bald zurück, denn der Anlass war diesmal ein Fehlalarm.

"Wichtige Traditionsträger"

Für Sicherheitsstadtrat Michael Raml sind die vier Freiwilligen Feuerwehren in Linz auch "wichtige Traditionsträger". Zwei Feuerwehrfeste stehen in Linz heuer noch an. Am 1. September ab 10 Uhr beim Feuerwehrhaus der FF Sankt Magdalena und am 7. September ab 16 im Schloss Ebelsberg.

„Hinkommen und Speis‘ und Trank genießen – auch damit kann man unsere Feuerwehren unterstützen. Die Einnahmen kommen immer der Erneuerung der Ausrüstung zu Gute“, so Raml.

Autor:

Christian Diabl aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.