Kreativwirtschaftsbericht
Kreativwirtschaft in OÖ auf Erfolgskurs

Dürfen sich über den Kreativwirtschaftsbericht freuen: Patrick Bartos (Creative Region Linz & Upper Austria), Kulturstadträtin Doris Lang-Mayerhofer und WKOÖ-Vizepräsidentin Angelika Sery-Froschauer.
  • Dürfen sich über den Kreativwirtschaftsbericht freuen: Patrick Bartos (Creative Region Linz & Upper Austria), Kulturstadträtin Doris Lang-Mayerhofer und WKOÖ-Vizepräsidentin Angelika Sery-Froschauer.
  • Foto: Stadt Linz
  • hochgeladen von Andreas Baumgartner

Linz ist nach Wien der bedeutendste Kreativ-Netzwerkknoten Österreichs.

LINZ (aba). Der achte österreichische Kreativwirtschaftsbericht hat die Struktur der heimischen Kreativunternehmen genauer unter die Lupe genommen. "Besonders erfreulich ist, dass sich OÖ als zweitgrößter Kreativstandort Österreichs etablieren konnte. "Sowohl bei den Beschäftigten, als auch bei den Umsätzen und bei der Bruttowertschöpfung liegen wir auf Platz zwei", so WKOÖ-Vizepräsidentin Angelika Sery-Froschauer und Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer. Von den knapp 42.300 österreichweiten kreativen Unternehmen hatten 2016 mit 4.600 etwas mehr als zehn Prozent ihren Sitz in Oberösterreich. Die Umsatzerlöse liegen in OÖ bei rund 2,4 Milliarden Euro. 

Hotspot Linz

Linz ist nach Wien der bedeutendste Kreativ-Netzwerkknoten Österreichs. „Das große Potenzial und die Besonderheit des Kreativstandortes Linz und Oberösterreich liegen in seiner Stärke als technologisch starker Industriestandort“, sagt Lang-Mayerhofer. „Die Produktionsbetriebe sind mit ihren technologischen Möglichkeiten und der internationalen Ausrichtung wichtige Auftraggeber und Kooperationspartner.“

Als starke Partnerin für Oberösterreichs Kreativwirtschaft ist die „Creative Region“ seit 2011 Anlaufstelle im Kreativ-Hotspot Tabakfabrik Linz. Mit Unterstützung der WKOÖ wurde 2017 das Format "Open Studios" ins Leben gerufen: Diese ermöglichen der Öffentlichkeit, einen Blick hinter die Kulissen der Kreativwirtschaft zu werfen. Die nächsten „Open Studios“ finden im Herbst 2019 in Steyr statt.

Autor:

Andreas Baumgartner aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.