18.11.2016, 13:29 Uhr

"Schwerkranken neue Hoffnung geben"

Horst Joachimbauer arbeitet heute als Mentaltrainer. (Foto: privat)

Vortrag im Volkshaus Ebelsberg am 29. November ab 19.30 Uhr.

Im Alter von nur 29 Jahren wurde bei Horst Joachimbauer Morbus Hodgkin diagnostiziert. Es handelt sich dabei um einen seltenen, bösartigen Lymphdrüsentumor. Die Prognose war schlecht, denn Joachimbauers Tumor war im höchsten Stadium, auch die Lunge war bereits befallen. Sieben Jahre lang kämpfte Joachimbauer mit der heimtückischen Krankheit – mit monatelangen Chemotherapien, einer Knochenmark-Stammzelltransplantation sowie Strahlentherapien. Insgesamt dreimal erlitt er einen Rückfall. Heute gilt Joachimbauer als geheilt. "Ich habe mein Schicksal als Chance gesehen und mein ganzes Leben verändert, hin zum Positiven." Heute hält Joachimbauer Vorträge, um anhand seiner eigenen Lebensgeschichte anderen Menschen, die ein schweres Schicksal tragen, Mut zu machen und sie zu motivieren. "Ich will Zuversicht und Energie vermitteln, denn es gibt immer einen Weg."

Positives Beispiel sein

Der nächste Vortrag findet am Dienstag, 29. November, ab 19.30 Uhr im Volkshaus Ebelsberg statt. Selbstmotivation und Vertrauen in sich selbst und wie man sein Schicksal annimmt, um es zu verändern, sind wichtige Punkte im Vortrag. "Reisen in die Berge Nepals und die Teilnahme an Triathlons zeugen davon, was alles möglich ist. Es ist mir ein Bedürfnis, meine Erfahrungen an die Menschen weiterzugeben, Hilfestellung zu geben und Motivation zu vermitteln. Ich möchte das positive Beispiel sein, das ich während meiner Erkrankung selbst benötigt hätte", so Joachimbauer.

Karten gibt es um 10 Euro (ermäßigt: 7 Euro).
Infos: www.gehe-deinen-weg.at

Wir verlosen 5x2 Karten für den Vortrag. Die Gewinner werden am 28. November per Zufallsverfahren gezogen und per Mail verständigt. Viel Glück!

Die Aktion ist bereits beendet!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.