Skiunfall in Sankt Martin

Im Skigebiet Speiereck kam es heute Vormittag zu einem Skiunfall. Ein 86-jähriger Salzburger musste mit der Rettung ins Krankenhaus Tamsweg gebracht werden.
  • Im Skigebiet Speiereck kam es heute Vormittag zu einem Skiunfall. Ein 86-jähriger Salzburger musste mit der Rettung ins Krankenhaus Tamsweg gebracht werden.
  • Foto: Symbolfoto: BBL
  • hochgeladen von Johanna Grießer

SANKT MARTIN. Am Vormittag des 29. Jänners kam es am Sonnenhang im Skigebiet Grosseck-Speiereck zu einem Zusammenstoß zwischen einem 35-jährigen Deutschen und einem 86-jährigen Salzburger. Die beiden Skifahrer stürzten. Dabei verletzte sich der Salzburger, er wurde von der Pistenrettung ins Tal und anschließend von der Rettung ins Krankenhaus in Tamsweg gebracht. Das vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen