Krankenhaus Tamsweg

Beiträge zum Thema Krankenhaus Tamsweg

Im vergangenen Jahr kamen laut den Salk in der Landesklinik Tamsweg (im Bild) 197 Kinder zur Welt; gegenüber dem Jahr davor bedeutete das ein Plus von 32 Geburten (19,4 Prozent).

Gynäkologie und Geburtshilfe
Landesklinik Tamsweg und der Primar trennen sich

Die Salzburger Landeskliniken teilten mit , dass das Dienstverhältnis mit Ulrich Steinhart mit Ende April 2021 "einvernehmlich beendet" werde.    TAMSWEG. Das Dienstverhältnis mit Doktor Ulrich Steinhart – dem Primar der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe an der Landesklinik Tamsweg – werde mit Ende April 2021 "einvernehmlich beendet". Das teilten die Salzburger Landeskliniken (Salk) am Freitag mit. Steinhart war seit Anfang Februar 2020 in der Landesklinik Tamsweg tätig. Durch die...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Nachdem es im Lungau schon länger keine positiv auf Covid-19 Getesteten gab, schlug das Virus nun neuerlich zu. (Symbolfoto)

Corona im Lungau
"Covid 19" schlug im Bezirk neuerlich zu

Zwei Menschen im Lungau positiv auf Covid-19 getestet. Das führte zu Quarantäne-Maßnahmen, die auch einigen Mitarbeiter der Landesklinik Tamsweg betreffen. LUNGAU. Nachdem laut dem Landes-Medienzentrum Salzburg im Lungau gestern zwei Personen positiv auf Covid-19 getestet worden sind, haben die Lungauer Gesundheitsbehörden das sogenannte "Contact Tracing" nun abgeschlossen. Laut Behörden gibt es im Krankenhaus Tamsweg mit Stand von Montag, 20. Juli, 11:30 Uhr, sechs Personen aus der Ärzteschaft...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
 Paul Sungler, der Geschäftsführer der Salzburger Landeskliniken (SALK).

SALK
Krankenhäuser arbeiten sich zum Normalbetrieb zurück

Die Christian Doppler Klinik und die Krankenhäuser Hallein und Tamsweg arbeiten wieder im Vollbetrieb. Hallein holt zudem bei den OP-Terminen auf. Problematisch ist, dass Personal fehlt. SALZBURG. Die derzeit entspannte Corona-Situation im Bundesland Salzburg macht es möglich, das Notspital im Messezentrum mit 700 Betten bis Ende des Monats abzubauen. Paul Sungler, der Geschäftsführer der Salzburger Landeskliniken (SALK) betont: "Wir haben alles als Fotodokumentation festgehalten, sodass wir...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
„Weil alle zusammenhelfen, werden wir auch diese herausfordernde Situation meistern“, ist Andrea Schindler-Perner (Archivbild), die Wirtschaftsdirektorin der Landesklinik Tamsweg, überzeugt.
3

Coronavirus
„Unser Krankenhaus steht da wie ein Fels in der Brandung“

Trotz Ausnahmesituation aufgrund der Corona-Pandemie: Die Akutversorgung der Bevölkerung ist laut Wirtschaftsdirektorin Andrea Schindler-Perner an der Landesklinik Tamsweg (Teil der Salzburger Landeskliniken, SALK)  gesichert. TAMSWEG. „Unser Krankenhaus steht da wie ein Fels in der Brandung“, betont Andrea Schindler-Perner. Wir haben mit der Wirtschaftsdirektorin der Landesklinik Tamsweg Ende der Woche telefoniert. Die Akutversorgung der Bevölkerung und jene von Notfällen sei auch während der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Der Zugang in die Landesklinik Tamsweg kann ausschließlich über den Haupteingang erfolgen und auch nur mit Zutrittskontrolle, um Verdachtsfälle nicht mit PatientInnen in Kontakt zu bringen. Generell gibt es ein Besuchsverbot mit Ausnahme der Palliativstation und die Geburtenstation.

Corona-Virus
Besuchsverbot und Zutrittskontrollen im Krankenhaus Tamsweg

Aufgrund der aktuellen Gefahren-Situation im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie trifft die Kollegiale Führung der Landesklinik Tamsweg (Teil der Salzburger Landeskliniken, SALK) Maßnahmen, um die PatientInnen und MitarbeiterInnen zu schützen. TAMSWEG. Folgende Maßnahmen treten in der Landesklinik Tamsweg laut einer aktuellen Information des Krankenhauses, das Teil der Salzburger Landeskliniken ist, ab sofort in Kraft: Zugang in die Landesklinik Tamsweg ausschließlich über den Haupteingang mit...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Wartezeiten auf Operationstermine in den Salzburger Landeskliniken, dem Tauernklinikum, den Bamherzigen Brüdern, dem Uniklinikum Salzburg und dem Krankenhaus Oberndorf sind für geplante Eingriffe online einsehbar.
1 1 3

Gesundheit
OP-Wartelisten sind jetzt online einsehbar

Aktuell(* Stand: 2. Oktober 2019) warten 1.633 Patienten bis zu zehn Wochen auf eine Augen-OP, warum es zu diesen Wartezeiten kommt – ob sie z.B. von Patienten selbst beeinflusst sind – zeigt die Listen nicht. SALZBURG. Was Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl erstmals im Bezirksblätter Interview vom 30. August angekündigt hat, ist einen Monat später, umgesetzt. Seit 30. September 2019 können Patienten die Wartezeiten auf Operationstermine in den Salzburger Landeskliniken (Salk –...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Dr. Ulrich Steinhart.
2 2

Landesklinik Tamsweg
Der neue Primar heißt Doktor Ulrich Steinhart

Die Katze ist aus dem Sack: Der neue Mann an der Spitze der Gynäkologie und Geburtshilfe an der Landesklinik Tamsweg ist ein 56-jähriger gebürtiger Kärntner: Doktor Ulrich Steinhart.  Das Krankenhaus in Tamsweg ist Teil der SALK. TAMSWEG. Der neue Primar für die Gynäkologie und Geburtshilfe in der Landesklinik Tamsweg heißt Doktor Ulrich Steinhart. Das teilten die Salzburger Landeskliniken (SALK) heute mit. Der 56-jährige gebürtige Kärntner habe in der Vorwoche den entsprechenden Dienstvertrag...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Der Haupteingang zur Landesklinik Tamsweg ist ab Montag wieder geöffnet.

Leserservice
Landesklinik-Haupteingang ist ab Montag wieder geöffnet

Ein Besucherstrom-Umleitung über die Obere Postgasse und den Rettungseingang ist ab Montag nicht mehr notwendig. TAMSWEG. Der Haupteingang der Landesklinik Tamsweg ist ab dem kommenden Montag, dem 22. Juli 2019, wieder geöffnet. Die Hauptzufahrt zum Spital ist ab dann wieder über die Bahnhofstraße möglich. Da im Zuge der Generalsanierung auch diese Zufahrt samt Parkplätze erneuert wurden, war zuletzt eine Umleitung von Patienten und Besuchern über die Obere Postgasse und den Rettungseingang...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Erna Gappmayer-Löcker, Landtagsabgeordneter Manfred Sampl und Bürgermeister Georg Gappmayer (re.).
39

Salzburger Landeskliniken
Das Spital in Tamsweg ist in Feierlaune

Heute feiert man die Eröffnung der neuen Zentralambulanz, der neuen interdisziplinären Bettenstation und der neuen Geburtshilfe. >> Eine umfangreiche Bildergalerie am Ende des Artikels steht zum Durchblättern bereit. TAMSWEG. Mit der heutigen Eröffnung der neuen Zentralambulanz, der neuen interdisziplinären Bettenstation und der neuen Geburtshilfe wurde im Zuge der Generalsanierung der Landesklinik Tamsweg ein weiterer Meilenstein erreicht. Am Nachmittag wurde das gebührend gefeiert. Im Zuge...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Bei der Unterschriftenlisten-Übergabe: FA-Landesobmann Friedrich Kössler aus Göriach, Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, Birgit Steiner, Landtagsabgeordnete Marlene Svazek und der Landtagsabgeordneter Ernst Lassacher aus St. Michael. (Foto: FPÖ Salzburg)

Landesklinik Tamsweg
3.000 Unterschriften für den Erhalt der Gynäkologie

Mit Unterstützung der Freiheitlichen Arbeitnehmer sammelte die Lungauerin Birgit Steiner für ihre Petition "Lungyn" 3.000 Unterschriften. "Lungyn" verfolgt das Ziel die Gynäkologie und Geburtenstation des Landesklinikums Tamsweg zu erhalten. TAMSWEG. Vor etwa zwei Monaten hat die Tamswegerin Birgit Steiner mit Unterstützung der Freiheitlichen Arbeitnehmer (FA) eine Petition mit dem Titel "Lungyn" ins Leben gerufen. Das Ziel der Petition ist der Erhalt der Gynäkologie und Geburtenstation des...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Der Haupteingang und die Zufahrt der Landesklinik Tamsweg sind vom 3. Juni bis ca Mitte Juli gesperrt.
2

Krankenhaus Tamsweg
Geänderte Zufahrt zur Landesklinik Tamsweg

Ab Montag, dem 03. Juni 2019, bis Mitte Juli 2019 erfolgt die Zufahrt zur Landesklinik Tamsweg ausschließlich über die Obere Postgasse TAMSWEG (red). Die Landesklinik Tamsweg wird aktuell generalsaniert. Im Zuge der intensiven Baumaßnahmen wird auch die Außenanlage rund um das Krankenhaus erneuert. Der nächste Bauabschnitt erfordert zusätzlich zur bereits erfolgten Sperre des Haupteingangs auch die Sperre der Hauptzufahrt im Bereich der Bahnhofstraße 7. Sperre der HauptzufahrtAb Montag, dem 03....

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Im Lungau kam es heute Vormittag zu einem Arbeitsunfall.

Verletzt
Elektriker 2,5 Meter von Leiter gefallen

Heute Vormittag kam es im Lungau zu einem Arbeitsunfall.  LUNGAU. Ein 33-jähriger Elektriker arbeitete am 21. Mai aufgrund eines Umbaus in einem Gebäude. Dort stieg er am Vormittag auf eine Leiter, um Installationsarbeiten durchzuführen. Dabei rutschte er laut Polizei aus und fiel aus einer Höhe von etwa zweieinhalb Metern auf den Boden. Der Arbeiter zog sich dadurch eine schwere Beinverletzung zu. Die Rettung brachte den Verletzten ins Krankenhaus Tamsweg. Dies vermeldete die...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Johanna Grießer
Die Landesklinik ist derzeit über die Rettungszufahrt erreichbar.
7

Krankenhaus Tamsweg
Neuer Ambulanzbereich

Im Zuge der Generalsanierung der Landesklinik Tamsweg wird aktuell der Eingangsbereich erneuert. TAMSWEG. Seit 11. Mai 2019 ist der sanierte, neue Ambulanzbereich in Betrieb. Nun wird auch der Eingangsbereich erneuert. Für die Zeit bis voraussichtlich Ende Juni heisst das, dass die PatientInnen und BesucherInnen das Krankenhaus über die Rettungseinfahrt betreten müssen. Zufahrt freihaltenDie Marktgemeinde Tamsweg bittet in einer Aussendung um besondere Vorsicht in diesem Bereich und erinnert,...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
2

Jubilare und Pensionierungen in der LK Tamsweg

Der Betriebsrat und die Führung der LK Tamsweg gratulieren den Jubilaren sowie Pensionierten Bediesnteten in der LK Tamsweg. Dazu hatten wir am 31. Oktober in Tamsweg im Bürgersaal eine Jahresabschlussfeier und haben alle Jubilare und Pensionierten sowie die Bediensteten dazu eingeladen. Von der Arbeiterkammer, Gewerkschaft sowie vom Betriebsrat wurden die Bediensteten geehrt. An diesem Fest nahmen rund 60 Bedienstete teil, davon 18 Ehrungen. Allen ein Dankeschön für die geleistete Arbeit, vor...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Rupert Gruber
V. li.: LH-Stv. Christian Stöckl, der Ärtzlicher Leiter Primar Gregor Labus sowie der Ärtzliche Leiter der Radiologie, Günter Podmenik (re.) mustern den neuen Computertomographen.
1 2

High-Tech-Computertomograph in Tamsweg in Betrieb

Landes-Medienzentrum betitelt es als medizinisches "Wundergerät" für Landesklinik Tamsweg. TAMSWEG. Die Landesklinik Tamsweg hat in diesen Tagen einen neuen Computertomographen in Betrieb genommen. "Somatom Definition AS", so der High-Tech-Name des Geräts, das schnellere Scans, kürzere Untersuchungszeiten, besser Bildqualität und eine geringere Strahlendosis für die Patienten verpreche, wie über das Landes-Medienzentrum (LMZ) mitgeteilt wurde. "Bei 6000 CT-Untersuchungen pro Jahr ist das eine...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
5

Sperre Haupteingang Landesklinikum Tamsweg

Aktuell - am 24. und 25. Juli 2018 - ist der Haupteingang des KH Tamsweg gesperrt, der Zugang erfogkt über Rettungseinfahrt. TAMSWEG. Da vor dem Haupteingang die Container aufgestellt werden, die bald die Ambulanzen während der Umbauzeit beherbergen sollen, ist der Haupteingang des Landesklinikum Tamsweg gesperrt. Der Zugang ist über die Rettungszufaht möglich. ____________________________________________________________________________________ Du möchtest über Neuigkeiten aus deinem Bezirk...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
LH-Stv. Christian Stöckl bei einem Wahlkampfauftritt der ÖVP Lungau im Autohaus Graggaber in Mauterndorf, am 23. Februar.
1

Video: Die Tagesklinik in Tamsweg boomt

Auch der Trend zur Verlagerung von stationären zu ambulanten Leistungen wird sich fortsetzen. TAMSWEG. Die Zahl der vollstationären Aufenthalte in der Landesklinik Tamsweg sei von rund 5.430 im Jahr 2013 auf rund 3.880 im Jahr 2017 zurückgegangen. Darüber informierte Spitalsreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl (ÖVP) die Bezirksblätter Lungau anlässlich einer vor kurzem erfolgten SPÖ-Anfragebeantwortung im Salzburger Landtag. 80 Betten zu 82 Prozent belegtDie Auslastung der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Eine der Verletzten ist im Klinikum Tamsweg stationär aufgenommen worden (SYMBOLBILD)

Zwei Schiunfälle in Obertauern

Presseaussendung der Polizei Salzburg OBERTAUERN. Am 01.03.2018, gegen 11.15 Uhr, kam es im Schigebiet Obertauern, auf der Abfahrt "Grünwaldkopf", zu einer Kollision zweier Schülerinnen einer Gruppe, die ihre Wintersportwoche im Schigebiet verbringen, berichtet die Polizei in einer Presseaussendung. Kollission zweier SchülerinnenDabei soll sich eine 14-jährige oberösterreichische Schülerin eine Luxation der linken Schulter zugezogen haben, nachdem diese nach einem Überholmanöver einer...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Salzburger Volkspartei

Aktuelle Herausforderungen in der Finanz- und Gesundheitspolitik des Landes Salzburg mit LH-Stv. Dr. Christian Stöckl

Die Aufarbeitung der Finanzcausa bedeutete intensive und harte Arbeit. Obwohl Ordnung ins Chaos gebracht werden konnte und Salzburg heute mit ausgeglichenen Budgets und Schuldenabbau in der Höhe von 350 Millionen Euro gutda steht, gibt es viele Herausforderungen. Das gilt insbesondere für den Gesundheitsbereich und unserer Spitäler, auf die in der vergangenen Zeit sehr viele neue gesetzliche Vorschriften und Hürden zugekommen sind. Wie die Politik darauf reagiert, warum es eine Budgetgarantie...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Lungauer Volkspartei
Im Skigebiet Speiereck kam es heute Vormittag zu einem Skiunfall. Ein 86-jähriger Salzburger musste mit der Rettung ins Krankenhaus Tamsweg gebracht werden.

Skiunfall in Sankt Martin

SANKT MARTIN. Am Vormittag des 29. Jänners kam es am Sonnenhang im Skigebiet Grosseck-Speiereck zu einem Zusammenstoß zwischen einem 35-jährigen Deutschen und einem 86-jährigen Salzburger. Die beiden Skifahrer stürzten. Dabei verletzte sich der Salzburger, er wurde von der Pistenrettung ins Tal und anschließend von der Rettung ins Krankenhaus in Tamsweg gebracht. Das vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg....

  • Salzburg
  • Lungau
  • Johanna Grießer
Am Morgen des 15. Jänners kam es in Unternberg zu einem Autounfall mit zwei Verletzten.

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

UNTERNBERG. Am Morgen des 15. Jänners kam es im Gemeindegebiet von Unternberg zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Dies berichtete die Landespolizeidirektion Salzburg. Eine 35 Jahre alte Lungauerin sei mit ihrem Auto von Sankt Michael Richtung Unternberg gefahren, auf schneebedeckter Fahrbahn ins Schleudern gekommen und auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort stieß sie - so heißt es in der Meldung - gegen ein entgegenkommendes Fahrzeug einer 33-jährigen Lungauerin. Beide Lenkerinnen...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Johanna Grießer
Manfred Sampl; im Hintergrund zu sehen ist die Landesklinik Tamsweg. (Archivfoto)

Hubschrauber sollen ab 2019 am Dach des Spitals landen

Grünes Licht für die Errichtung eines Hubschrauberlandeplatzes auf der Landesklinik Tamsweg. TAMSWEG (pjw). Am Dach der Landesklinik Tamsweg wird ein neuer Hubschrauberlandeplatz errichtet. In der Woche vor Weihnachten hat die Landesregierung grünes Licht für diese zur laufenden Generalsanierung zusätzliche Investition gegeben Soll 2019 in Betrieb gehen „Mit diesem Projekt wird nicht nur den gesetzlichen und behördlichen Auflagen Rechnung getragen, sondern auch der Patiententransport wesentlich...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
„Die SALK-Eingliederung führte zur Rettung des KH Tamsweg und zur Sicherung des Standortes mit den für die Region wichtigen Arbeitsplätzen“, zeigt sich die Kollegiale Führung der Landesklinik Tamsweg geeint.
1

Landesklinik Tamsweg: Kollegiale Führung gibt dem Lungauer SPÖ-Chef Konter

Die Kollegiale Führung der Landesklinik Tamsweg bezeichnet LAbg. Brands (SPÖ) Vorwürfe als "haltlos". TAMSWEG. „Die SALK-Eingliederung führte zur Rettung des KH Tamsweg und zur Sicherung des Standortes mit den für die Region wichtigen Arbeitsplätzen“, kommentiert die Kollegiale Führung der Landesklinik Tamsweg die aus ihrer Sicht "haltlosen Vorwürfe" des SPÖ-Landtagsabgeordneten Gerd Brand, in einer schriftlichen Reaktion an die Bezirksblätter Lungau. Laut der Salk sind es nun mehr Ärzte Seit...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Das zweite Obergeschoss der Landesklinik Tamsweg wurde am Freitag offiziell seiner Bestimmung übergeben.
1

Weitere Teil-Etappe bei der Spitals-Generalsanierung ist absolviert

Ein Jahr nach Beginn der Abbrucharbeiten für die Generalsanierung der Landesklinik Tamsweg sind die ersten Geschosse fertig und gehen in Betrieb. TAMWEG. Die Landesklinik Tamsweg wurde im Jahr 1905 gegründet und in der Region als Infrastruktureinrichtung aufgebaut. 2008 ging sie von der Marktgemeinde Tamsweg in die Rechtsträgerschaft des Landes Salzburg über und wurde am 1. Jänner 2016 in die SALK-Familie aufgenommen. Bis Anfang 2019 soll die Klinik generalsaniert und strukturell modernisiert...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.