göriach

Beiträge zum Thema göriach

Einst, das ursprüngliche Haus
10

100 Jahre
Gärtnerei Pichler-Koban feiert Jubiläum

Auf knapp 9.000 Quadratmetern blüht und gedeihen hier Blumen, Pflanzen, Sträcuher und mehr. Und das seit nun bald 100 Jahren. Die Gärtnerei Pichler-Koban feiert heuer ihr einhundertjähriges Bestehen. VELDEN. "Da war selbst ich noch nicht auf der Welt", sagt Senior-Chef Felix Pichler-Koban II. mit einem Augenzwinkern, als er über die Anfänge der Gärtnerei Pichler-Koban erzählt. Seit einhundert Jahren besteht das Familienunternehmen mit September dieses Jahres in Velden. Seit dem Jahr 2013 hat...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Neue Tribühne Fussballplatz Mariapfarr: LR Stefan Schnöll, links daneben USC Obmann Stellvertreter Marc Degold, ganz rechts Bürgermeister Andreas Kaiser. dahinter Mitglieder des USC Mariapfarr-Weißpriach.

USC-Mariapfarr-Weißpriach
1.300 Vereinsmitglieder bauen Sporttribüne in Mariapfarr

Dass eine Sporttribüne etwas ganz Besonderes sein kann, beweist jene in Mariapfarr. Nicht nur weil hier ein Großteil der 1.300 Mitglieder des USC Mariapfarr-Weißpriach-Göriach beim Bau ehrenamtlich mitgeholfen hat, sondern weil sie eine spezielle Dachkonstruktion aufweist und auch multifunktional genutzt werden kann.  LUNGAU. Im Herbst vergangenen Jahres wurde mit dem Bau begonnen, nun ist die neue Sporttribüne, die Platz für rund 250 Personen bietet, fertig. Unzählige ehrenamtliche Stunden und...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
2

Einzigartier Brauch
Faschingrenna in Göriach

In der beschaulichen 345 Einwohner zählenden Gemeine Göriach, findet alljährlich am Faschingssonntag etwas einzigartiges statt - das Faschingrenna. Waren es vor einer Generation noch junge Erwachsene, so gehen heute die Kinder von Haus zu Haus. Verkleidet als Gendarm, Krapfenweibe, Teufel, Rauchfangkehrer - vor denen man sich besonders in acht nehmen sollte -, Jäger und Bär, um nur einige zu nennen. Der "Bärnschnobe" die Maske des Bären, gehört mitunter zu den ältesten Requisiten dieses...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Moser Michael
Der Eishockey-Mannschaft Askö Göriach, genannt die Wölfe, holten sich den Meistertitel in der Unterliga Mitte.
2

Unterliga Mitte
Göriacher Wölfe holten sich Unterligameistertitel

Die Eishockey-Mannschaft Askö Göriach sicherte sich im Finale gegen den EC Nockberge den Meisterpokal. GÖRIACH. Spannender hätte die heurige Eishockeymeisterschaft in der Unterliga Mitte nicht sein können. Sowohl auf dem Eis als auch in der Administration. Nach dem Grunddurchgang wurde aufgrund von Mangel an Natureisflächen einstimmig ein Halbfinalverzicht und eine Best-of-three-Finalserie (Erster gegen Zweiten) beschlossen. Im Finale Nockberge gegen Göriach sicherten sich die Gailtaler im...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Daniel Kasier erzielte einen Playofftreffer.
3

Eishockey
Drittes Spiel bringt die Entscheidung

GÖRIACH. Nichts wurde es mit der großen Meisterfeier für den EC Nockberge in der Kärntner Eishockeymeisterschaft Unterliga Mitte. Nachdem die Mannschaft von Trainer Alexander Müller am vergangenen Freitag in der Veldener Kunsteis-Arena in der Best-of-Three-Finalserie durch eine Sieg (4:2) auf 1:0 stellte, konnten die Jungs von Göriach-Trainer Günter Krumpl Sonntag auf Steindorfer Kunsteis zurückschlagen (3:2) und ausgleichen. "Es war ein Fight auf Messers Schneide. Bei uns ist leider Kapitän...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Tiefling
Die Arnoldsteiner Sebastian Satz, Tobias Wohlmuther, Steven Shea, Guido Galli (v. l.) wollen ins Finale, brauchen aber Kellerberger Schützenhilfe.
6

Kärntner Eishockeymeisterschaft
Halbfinale fällt in der Unterliga aus

Die Göriacher Wölfe haben sich fix für das Meisterfinale qualifiziert. Gegner ist entweder Nockberge oder Arnoldstein. ARNOLDSTEIN, GÖRIACH (Peter Tiefling). Bis auf das entscheidende Spiel EC Kellerberg gegen EC Nockberge konnten in der Kärntner Eishockey-Unterliga Mitte schon fast alle Grunddurchgangsrunden erfolgreich abgespielt werden. Der EC Arnoldstein hingegen wahrte bereits am vergangenen Sonntag mit einen Overtimesieg (3:2) über Tabellenführer Göriach die Chance auf den Finaleinzug....

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Die Gö-Girls wollen den diesjährigen Women Alps Hockey Titel wieder nach Göriach holen.
5

Eishockey
Die Titelverteidigung der Gö-Girls ist noch möglich

Die Göriacher Eishockeygirls konnten gegen Steindorf zweimal gewinnen. Titelverteidigung ist Saisonziel. GÖRIACH. Die Kärntner Women Alps Hockey Meisterschaft erlebt diese Saison ihre zweite Auflage. In der vergangenen Meisterschaft 2018/19 konnten die Gö-Girls den Meistertitel gewinnen. Für heuer haben Mannschaftsführerin Sandra Rauscher und Co. die Titelverteidigung im Fokus. Aufstrebende FormAber zum Meisterschaftsstart sah es nicht so sehr nach einer erfolgreichen Titelverteidigung aus. Die...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Tiefling
Mike Fölsner (2.), Maximilian Kurz (1.), Michael Planitzer (3.).
17

Fanningberger Skitourentag 2020
Der Schnellste war Kurz, die Schnellste war Forchthammer

Mit der Pongauerin Ina Forchthammer und dem Tennengauer Maximilian Kurz gab es zwei Premierensieger im Lungau. Michael Planitzer holte sich am Fanningberg zum ersten Mal den inoffiziellen Titel "Schnellster Lungauer". Bei den Junioren und Schülern gewannen zwei Athleten aus Slowenien – Maj Pritržnik und Tine Habjan – und gabe der Veranstaltung einen internationalen Touch. WEISSPRIACH. Zum zweiten Mal nach 2018 war der Fanningberger Skitourentag, am vergangenen Sonntag, 26. Jänner 2020, neben...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Zielgruppe des Fanningberger Skitourentags sind Genießer und Sprinter.
3

Fanningberger Skitourentag
Es gilt den Rekord von 36:13 Minuten zu schlagen

Wer sich in der Bestenliste des Fanningberger Skitourentags verewigen möchte, der muss bei den Herren den aktuellen Rekord halten, den Armin Höfl seit 2017 hält. MARIAPFARR, WEISSPRIACH. Den Streckenrekord hält Armin Höfl aus Krakau, der im Jahr 2017 36:13 Minuten brauchte; bei den Frauen ist es Sarah Dreier vom LC Oberpinzgau, die 2018 44:20 Minuten benötigte. Die Rede ist vom Fanningberger Skitourentag, dessen zwölfte Auflage vor der Tür steht, am Sonntag, 26. Jänner 2020. Veranstaltet wird...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
EC OeAV Obergailtal hat ausgefeiert , nimmt Division 2 Aufstieg 2 an und ist voll in der Saisonvorbereitung.
3

Eishockey
Gailtaler Eishockeyvereine haben verzichtet

Arnoldstein und Göriach verzichteten auf Aufstieg, Obergailtal nahm an. ARNOLDSTEIN, GÖRIACH, MAUTHEN (Peter Tiefling). Am vergangenen Wochenende war der Saisonstart in der zweithöchsten Kärntner Eishockeyliga (Division 2). Eine Meisterschaft, die heuer in der Gruppe Mitte wieder mit Gailtaler Beteiligung hätte gespielt werden können. Aber die Vereinsverantwortlichen vom EC Arnoldstein und ASKÖ Göriach haben vom Aufstiegsrecht für ihre Kampfmannschaften keinen Gebrauch gemacht und zogen einen...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Tiefling
Lungauer Eltern stehen mit ihren Fragen nicht im Regen: Mit dem Elternbildungskalender unterstützen Salzburger Bildungswerk und Forum Familie Mütter und Väter mit Bildungsimpulsen. Im Bild v.l.: Maria Zehner (Salzburger Bildungswerk) und Monika Weilharter (Forum Familie Lungau) mit dem druckfrischen Kalender.

Elternbildungskalender
Damit auch die Erwachsenen noch was lernen können

Mit dem Lungauer Elternbildungskalender startet auch für Mütter und Väter von Schulkindern ein spannendes, neues Schuljahr. LUNGAU (aho). Im Lungau drücken nicht nur Kinder die Schulbank: Auch für die Eltern gibt es zahlreiche Angebote im Lungauer Elternbildungskalender. Dieser ist ein echtes Unikat und Vorzeigeprodukt im Land Salzburg. „Die Lungauer Eltern finden hier wieder ein hilfreiches und interessantes Angebot für alle Lebenslagen“, freut sich Monika Weilharter vom Forum Familie Lungau....

  • Salzburg
  • Lungau
  • Alexander Holzmann

Bildung
Weite Wege für Lungaus Schüler

Salzburgs Schüler pendeln im Durchschnitt täglich zwei Mal 3,6 Kilometer im Lungau ist der Weg zur Schule sogar noch weiter. LUNGAU. Derzeit können die Schüler noch ihre Ferien genießen und die Tafelklassler sich auf ihren ersten Schultag freuen. Bald wird wieder begonnen den Schulweg zu üben, der beträgt im Salzburger Durchschnitt 3,6 Kilometer, allerdings ist es im Lungau etwas länger. In die Ferne 64,5 Prozent aller Kinder und Jugendlichen können eine Schule in ihrem Wohnort besuchen. 16...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Anita Marchgraber
Hintergöriacher Faschingsrenner
vl. Fuchsberger Dominik (Teufel), Zehner Anna Lena (Gendarm), Bauer Thomas (Bärführer), Fuchsberger Elisa (Rauchfangkehrer), Zehner Andreas (Bär)
1 1 3

Einzigartige Tradition
Göriacher Faschingsrennen

Am Fachingssonntag findet in Göriach im Lungau ein einzigartiger Brauch statt, das Faschingsrennen.  Es ist dies eine Art "Winteraustreiben". Figuren wie Bär, Krapfenmandl und Krapfenweibe, Teufel, Rauchfangkehrer und Gendarm ziehen bereits ab 8 Uhr morgens von Haus zu Haus um die Wintergeister auszutreiben und so manchen Schabernack zu treiben, und zwar von zwei Seiten, von Vorder- und Hintergöriach. In Wassering werden sie aufeinandertreffen und dann wird gerauft, weiß Cornelia Draxl zu...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Moser Michael
Freude bei den Schützen der FF Göriach
2

Eisstock
Gemeindeturnier war erfolgreich

GÖRIACH (lexe). Es war bereits die 10. Gemeinde-Eisstockmeisterschaft der beiden Gemeinden Hohenthurn und Feistritz an der Gail in der Sportarena in Göriach. Insgesamt 14 Gruppen nahmen mit viel Engagement und Spaß am Turnier teil. „Jeder gegen Jeden“ hieß das Motto, es spielten fünf Partien zu je sechs Kehren. Wochenlange Spannung Diese Meisterschaft zog sich insgesamt über zwei Monate hin, stets mit viel guter Laune der Eisstockschützen. Erst nach dem Finalspiel war das Ende nah. Insgesamt...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Conny Lexe
Kinder und Pädagoginnen der Ökolog-Volksschule Pusarnitz
6

Ökolog-Volksschule Pusarnitz - Eislaufplatz Göriach
Eislaufen in Göriach: Die Pusarnitzer Volksschulkinder waren begeistert

Am Freitag, den 18.01.19, verbrachten die Kinder und Pädagoginnen der Ökolog-Volksschule Pusarnitz einen sportlichen Vormittag am Eislaufplatz in Göriach. Eismeister Hans Granig war schon ab 03.00 Uhr auf den Beinen, um den Platz für die Volksschulkinder optimal vorzubereiten. Ein herzliches Dankeschön an Hans Granig und Busunternehmer Roland Krammer für die Unterstützung unseres Sporttages - wir sind sportlich unterwegs!

  • Kärnten
  • Spittal
  • Volksschulen Lurnfeld
Nach dem verheerenden Waldbrand 2015 auf der Göriacher Alm hat das Ministerium nun endlich die Aufforstung genehmigt

Bezirkswaldbauerntage
Abgebrannter Wald in Göriach wird endlich aufgeforstet

Die WOCHE beleuchtete mit der Bezirksforstinspektion die Situation der Waldbauern im Bezirk.  BEZIRK SPITTAL (ven). Am Mittwoch, dem 16. Jänner (Gasthaus Hasslacher, Möllbrücke), sowie am Montag, dem 21. Jänner (Hotel Tauernstern, Winklern) finden wieder die Bezirkswaldbauerntage statt. Neben Lageberichten sowie dem Holzmarktbericht wird auch wieder zur Diskussion über aktuelle Herausforderungen angeregt. Die WOCHE sprach dazu im Vorfeld mit Bezirksforstinspektor Gerd Sandrieser über die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Hochwasser in Spittal. Das Kranabethwaldl war völlig überflutet
7

100 Jahre Republik
Schicksalstage im Bezirk Spittal

Mure mit Todesopfern, wochenlange Bekämpfung eines Waldbrandes und Hochwasser: Die Oberkärntner mussten in den vergangenen 100 Jahren einiges mitmachen. BEZIRK SPITTAL (ven). In unserer Serie "100 Jahre Republik" beschäftigen wir uns auch mit Schicksalstagen im Bezirk. Hochwasserkatastrophen, Brände und Erdrutsche mit Todesopfern bewegten die Bevölkerung. Hochwasserkatastrophen Spittal wurde in den Jahren 1965 bis 1967 von Hochwasserkatastrophen heimgesucht, verursacht durch die Drau und die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Christina Bauer mit ihrem ersten Buch.
3

Göriacher Genusspaket

GÖRIACH. In der Bauernherbstsaison gibt es im Lungau immer wieder umfangreiche, tolle Angebote. So auch in Göriach - dort wird ab Donnerstag, 30. August, wöchentlich bis Donnerstag, 25. Oktober, das Göriacher Genusspaket angeboten. Dieses setzt sich zusammen aus: Backen mit Christinadonnerstags um 09:30 Uhr beim Bramlhof in Göriach. Weitere Infos gibt´s hier. Führung durch den Bienenlehrpfad mit Leonhard Gruberdonnerstags um 14:00 Uhr beim Bienenlehrpfad in Göriach. Weitere Infos gibt´s hier....

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
Der Gesamtverbrauch der benötigten Energie je Wohneinheit kann bis zu 50% durch die Sonne gedeckt werden.
2

Energiemodellhaus realisiert

DÖLSACH (red). Energiekosten machen das Wohnen teuer - gleich ob Mietobjekt oder Eigenheim. Die THB Immobilien GmbH hat jetzt gemeinsam mit dem Photovoltaikspezialisten sun.e-solution, nach einjähriger Planungs- und Bauzeit ein Wohnbauprojekt in Dölsach/Göriach realisiert. In jeder Wohneinheit ist pro Monat eine Reduzierung der Energiekosten auf rund 60 Euro möglich. Die Energiebilanz des nach höchsten Gebäudestandard errichteten Büro- und Wohnhauses ist bemerkenswert. Der Gesamtverbrauch der...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
29

Großer Österreichischer Zapfenstreich in Göriach

GÖRIACH. Zum Auftakt des Jubiläumswochenende anlässlich 50. Jahre Trachtenmusikkapelle Göriach fand am Abend des 15. Juni der große österreichische Zapfenstreich statt. Nach einem kurzem Halt keim Kriegerdenkmal bei der Kirche marschierten zahlreiche Vereine aus Mariapfarr, Göriach und St. Andrä hinunter in den Garten des Schlicknhof.  Hier fand der große Österreichische Zapfenstreich mit der Umrahmung der Musiker der Musikkapelle "St. Göriapfarr" statt. Zu der Kapelle "St. Göriapfarr" zählen -...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Matthäus Schröcker
Im Kreise der Familie feierte Mussnig seinen 80. Geburtstag

Mölltaler Urgestein feierte seinen 80. Geburtstag

GÖRIACH (aju). Im Kreise seiner Familie feierte "Pepi" Mussnig, Gründer von Fliesen Mussnig, kürzlich seinen 80. Geburtstag. Umtriebiges Leben Nach seiner Lehre zum Fliesenleger und der anschließenden Meisterprüfung mit Auszeichnung, zog es Mussnig nach München. Dort arbeitete er als Bauleiter und als Privatchauffeur bei der bekannten Industriellenfamilie Tengelmann. Nach der Geburt seiner Tochter Cordelia gründete er 1963 die Firma "Fliesen Mussnig". Bald darauf wurde Tochter Brigitte geboren...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Astner

Osterweckruf

Der Osterweckruf des Musikvereins Turnau mit Abmarsch Göriach und Turnau findet am Ostersonntag, dem 1. April, um 3.30 Uhr statt. Wann: 01.04.2018 03:30:00 Wo: Göriach, 8625 Göriach auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.