Second Hand Shop St. Michael
Zehn Jahre nachhaltig im Dienst der guten Sache

Bez. Rettungskommandant Anton Schilcher (links) mit Kindern des Jugend-Rotkreuzes und den Damen des 2nd Hand Shops: Frohmut Tippler, Christl Weidinger, Maria Sampl, Hermine Bliem, Sabine Pfeifenberger und Andrea Schlick (v. links); RE: JRK-Koordinator Manfred Kessler und Vzbgm Roland Holitzky Beim 2nd Hand Shop-Team nicht im Bild: Margit Graggaber
7Bilder
  • Bez. Rettungskommandant Anton Schilcher (links) mit Kindern des Jugend-Rotkreuzes und den Damen des 2nd Hand Shops: Frohmut Tippler, Christl Weidinger, Maria Sampl, Hermine Bliem, Sabine Pfeifenberger und Andrea Schlick (v. links); RE: JRK-Koordinator Manfred Kessler und Vzbgm Roland Holitzky Beim 2nd Hand Shop-Team nicht im Bild: Margit Graggaber
  • Foto: Rotes Kreuz Lungau
  • hochgeladen von BezirksBlätter Lungau

Sein zehnjähriges Bestandsjubiläum feierte dieser Tage der Second-Hand Shop in St. Michael im Lungau.

ST. MICHAEL Am 22. Oktober 2021 wurde in St. Michael mit einem kleinen Festakt das 10-Jahres-Jubiläum des dortigen Second Hand Laden begangen.

Aus Leader Projekt entstanden

Wie die Leiterin des Second Hand Shop erzählt, war die Idee 2011 im Rahmen des "Leader"-Projektes "Tu etwas, dann tut sich was" entstanden und mit Unterstützung der Gemeinde - durch zu Verfügung stellen der Räumlichkeiten - umgesetzt worden. Das mittlerweile siebenköpfige Team hat seitdem jeden Freitag geöffnet und die Idee belebt.

Mit Kleiderverkauf Spenden gesammelt

Im Wesentlichen wird gebrauchte Kleidung als Spende entgegengenommen und gegen freiwillige Spenden abgegeben. Auch Kinderspielzeug wird im Second Hans Laden gehandelt.
Damit habe man ein nachhaltiges Konzept entwickelt, da Gewand länger getragen wird und nicht schnell fortgeworfen, ausserdem wird damit einem sozialen Projekt geholfen - den Reinerlös spendete der Second Hand Laden seit Anfang dem Lungauer Jugendrotkreuz und seinen vier Gruppen (Tamsweg, St. Michael, Mariapfarr/Mauterndorf und Aktivgruppe). Im Laufe der zehn Jahre konnten in Summe bereits 12.000 Euro für die Jugendarbeit des Roten Kreuzes übergeben werden.
Andrea Schlick dankte ihrem Team, der Gemeinde und allen weiteren Unterstützerinnen und Unterstützern der letzten 10 Jahre

Ehrung

Mit einem entsprechend großem Dank stellte sich der Bezirksrettungskommandant des RK Lungau, Anton Schilcher, ein.  Er sprach nicht nur den Dank für die Großzügigkeit im Namen des Roten Kreuzes aus, sondern konnte Andrea Schlick - stellvertretend für ihr gesamtes Team - auch das Bronzene Ehrenzeichen des Landesverbandes des Roten Kreuzes Salzburg überreichen.

Unterstützung durch Gemeinde

Auch Vizebürgermeister Roland Holitzky strich den nachhaltigen und sozialen Aspekt des Shops hervor und betonte die weitere Unterstützung durch die Gemeinde St. Michael.

2nd Hand Shop Sankt Michael

Der Second-Hand-Shop in St. Michael hat jeden Freitag (ausgenommen Feiertag) von 14:00 Uhr- 17:00 Uhr geöffnet. Er befindet sich im Untergeschoß des Gemeindeamtes (Eingang Gerichtsstraße 2).

Helferinnen und Helfer gesucht

Neben Kundinnen und Kunden wünscht sich die Leiterin, Andrea Schlick, noch Unterstützung durch weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wer ein paar Stunden Freizeit für das Projekt aufbringen kann, möge sich bei ihr melden (Tel.: 0699-12103539).

Quelle:
Rotes Kreuz Lungau /Öffentlichkeitsarbeit

Finde hier den Beitrag zum Jugendrotkreuz im Lungau

************************************************************
Mehr Neuigkeiten aus dem Lungau findest du >> HIER <<

Wirf doch auch gleich einen Blick auf die tollen Schnappschüsse unserer Regionauten oder in unseren Veranstaltungskalender, blättere unsere ePaper durch oder abonniere den E-Mail-Newsletter, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen