Tischtennis
Tamsweg II steigt in die 1. Klasse auf

Das Team 2TTC Intersport Frühstückl Tamsweg II" steigt aus der 2. in die 1. Klasse auf.
  • Das Team 2TTC Intersport Frühstückl Tamsweg II" steigt aus der 2. in die 1. Klasse auf.
  • Foto: TTC Intersport Frühstückl Tamsweg
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

Und: Tamsweg I schafft es unter den sechs Topteams um den Salzburger Mannschaftsmeistertitel im Frühjahr zu kämpfen.

TAMSWEG. Bereits drei Runden vor Schluss machten die Akteure des TTC Intersport Frühstückl Tamsweg für die kommende Frühjahrssaison alles klar. Beide sind aus der oberen Tabellenhälfte nicht mehr zu verdrängen und schafften damit den Sprung nach oben. wie Clubsprecher Karl Stöckl nach der 9. Herbstrunde berichtete 

Landesliga

TTC Intersport Frühstückl Tamsweg I – ATSV Salzburg I 7:3
Mit dem ATSV Salzburg kam eine spielstarke Mannschaft und direkter Konkurrent um einen Platz im oberen Playoff in den Lungau, vor der die Heimischen großen Respekt zeigten. Mit dem Heimvorteil und dem Publikum im Rücken ließen die Lungauer jedoch vom Start weg keine Zweifel über den Ausgang der Begegnung aufkommen. Einer 3:1 Führung nach souverän gewonnen Doppel durch Adam Smuda/Jürgen Dück folgte ein 5:2 nach der zweiten Einzelserie und letztlich ein ungefährdeter 7:3 Heimsieg. Mit 14 Punkten aus 9 Spielen liegt das Trio weiterhin auf Platz 3 in der höchsten Salzburger Spielklasse und ist nunmehr auch theoretisch nicht mehr an der Teilnahme der sechs Topteams um den Salzburger Mannschaftsmeistertitel im Frühjahr zu hindern. Weiterhin in Hochform agiert Smuda, der auch diesmal keinen Satz abgab und die Einzelrangliste mit einer blütenweißen Weste und einem Stand von 24:0 anführt. Mannschaftsführer Josef Rehrl konnte wiederum zwei Erfolge beisteuern und Dück konnte einmal die Platte als Einzelsieger verlassen.

2. Klasse

TTC Intersport Frühstückl Tamsweg II – Post SV Salzburg III 6:4
Spannend bis zu letzt gestaltete sich das Nachtragsspiel der zweiten Mannschaft gegen den Tabellennachbarn aus der Landeshauptstadt; und das trotz einem überraschend erfolgreichen Start, denn nach der ersten Einzelserie führten die Heimischen mit 3:0. Die Salzburger brachten sich jedoch mit dem Gewinn des Doppels wieder zurück ins Spiel, glichen in der Folge auf 3:3 und 4:4 aus, sodass die letzten beiden Spiele über die Punktevergabe entscheiden mussten. Jeweils hart erkämpfte 3:1 Erfolge von Andreas Thomasberger und Karl Stöckl fixierten am Ende doch noch einen vollen Erfolg, den sechsten Sieg im laufenden Bewerb und den endgültig sicheren Platz für den Aufstieg in die 1. Klasse. Drei Einzelsiege gingen auf das Konto von Karl Stöckl, zweimal war Andreas Thomasberger erfolgreich und einen Zähler steuerte Frank Doppler bei.

BSG Acel Hallein III – TTC Intersport Frühstückl Tamsweg II 9:1
Nichts zu holen gab es für die Lungauer im fälligen Auswärtsspiel der 9. Runde beim Tabellenführer in Hallein. Am Ende reichte es lediglich zum Ehrenpunkt durch Karl Stöckl.
Nächstes Heimspiel: Mi. 27.11. um 19 Uhr gegen die Mannschaft von USC Abersee I in der Sporthalle bei der Berufsschule Tamsweg

Autor:

Peter J. Wieland aus Lungau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.