19.10.2017, 15:41 Uhr

Tamsweger feiert 100er

Der Jubilar (sitzend links) im Kreise seiner Angehörigen

Der ehemalige BH-Stv Heinrich Köhler wurde im Kreise der Familie zu seinem einhundertsen Geburtstag gewürdigt

STADL-PREDLITZ (red). Reg. Rat Heinrich Köhler wurde am 19.10.2017, anläßlich seines 100. Geburtstages von seinen Verwandten wie von Würdenträgern aus Politik und Kirche besucht. Köhler, der seit rund 6 Wochen im "Seniorenkompetenzzentrum Weidenhof" in Stadl an der Mur lebt, hatte von 1946 bis 1987 in der Bezirkshauptmannschaft Tamsweg gearbeitet, er war auch Bezirkssekretär. Wie der STv-BH Dieter Motzka und der Tamsweger Bgm. Georg Gappmayer betonten, fiel die Sanierung und Stärkung der BH Tamsweg in Köhlers Wirken, wofür ihm beide herzlich dankten.
Dechenat Markus Danner und der Bürgermeister von Stadl-Predlitz, Johannes Rauter, hielten wie der Präsident des Steirischen Arbeitersameriterbundes, Peter Scherling, ebenfalls kurze Gratulationsreden und wünschtem dem Jubilar alles Gute.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.