08.09.2014, 01:02 Uhr

Die männliche Langhornmotte

Die Langhornmotte, hier ein männliches Exemplar, hat bis zu 3x längere Fühler als die Körperlänge ist. Ein erstaunliches Naturwunder, wie diese Schmetterlingsart damit zurecht kommt.

18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
11 Kommentareausblenden
98.576
Heinrich Moser aus Ottakring | 08.09.2014 | 01:10   Melden
5.219
Gabriele Backfried aus Simmering | 08.09.2014 | 01:12   Melden
79.158
Josef Lankmayer aus Lungau | 08.09.2014 | 01:20   Melden
57.240
Monika Pröll aus Rohrbach | 08.09.2014 | 08:15   Melden
141.836
Birgit Winkler aus Krems | 08.09.2014 | 15:40   Melden
79.158
Josef Lankmayer aus Lungau | 08.09.2014 | 22:15   Melden
57.240
Monika Pröll aus Rohrbach | 08.09.2014 | 22:52   Melden
79.158
Josef Lankmayer aus Lungau | 09.09.2014 | 10:10   Melden
57.911
Marianne Robl aus Tennengau | 11.09.2014 | 17:26   Melden
57.240
Monika Pröll aus Rohrbach | 12.09.2014 | 15:12   Melden
24.074
Hannelore Zibar aus Landstraße | 14.09.2014 | 16:09   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.