21.01.2018, 21:20 Uhr

Marco Vazzana wird neuer Ortsfeuerwehrkommandant in Mauterndorf

Mauterndorf: Feuerwehr | Am Samstag, dem 20.Jänner kamen die Kameraden der Feuerwehr Mauterndorf zur Jahreshauptversammlung und zur Neuwahl des Kommandanten in der Schialm zusammen.
Nach einem eindrucksvollen Leistungsbericht des abgelaufenen Jahres, in dem 7126 Stunden ehrenamtliche Arbeit geleistet wurden, wurden OV Peter Kai von LFK-Stv. Hannes Pfeifenberger zum Feuerwehrkuraten befördert, sowie Christoph Müller zum Hauptlöschmeister. OBM DI Florian Lüftenegger wurde mit der Medaillie für 25-jährigen Tätigkeit im Feuerwehrwesen ausgezeichnet.
Einen Führungswechsel gab es bei der Feuerwehrjugend. Christoph Müller übergab das Amt des Jugendbetreuers an Alexander Kau.

Danach legte der bisherige Kommandant OBI Gerhard Kassar sein Kommando zurück in die Hände des Bürgermeisters. BGM Wolfgang Eder führte die Wahl mit einem Wahlvorschlag durch, dieser lautete auf den bisherigen OFK-Stv. BI Marco Vazzana. BI Vazzana wurde mit einem eindrucksvollem Wahlergebnis von 40 Stimmen mit 100% Zustimmung zum neuen Ortsfeuerwehrkommandanten gewählt. In seinen ersten Grußworten bedankte sich OFK Vazzana bei Alt-OFK Kassar für die geleistete Arbeit in den letzten fünf Jahren, bat um weitere gute Zusammenarbeit mit Land, Bezirk und Gemeinde und ernannte BM Rene Pöllitzer zu seinem Stellvertreter.

LFK-Stv. Hannes Pfeifenberger und BGM Wolfgang Eder sowie die Vertreter von Polizei und Rotes Kreuz bedanken sich für die bisherig geleistete Zusammenarbeit und sicherten vollste Unterstützung zu.

Allzu lange sollte es nicht dauern, bis der neue Kommandant seinen ersten Einsatz als OFK absolvieren musste. Um 4:09 Uhr wurden wir zu Unterstützung der Freiwillige Feuerwehr Tweng mit unserem Rüstlöschfahrzeug auf die B99 alarmiert um eine Fahrzeugbergung mit unserer Seilwinde durchzuführen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.