13.11.2017, 14:51 Uhr

Die "Kunstwerke" der Besucher am Hobby-Kunst-Adventmarkt im Schloss Leiben

Die Besucher sinnierten im Schloss Leiben über ihre persönlichen "Werke"

LEIBEN. Im Schloss Leiben konnte man sich einen Vorgeschmack auf die Weihnachtszeit holen. Beim vorweihnachtlichen Hobby-Kunst-Adventmarkt wurden Kunstwerke aus Holz, Glas und noch weiteren verschiedenen Materialien ausgestellt. Doch was ist in den Augen der Besucher des Marktes eigentlich ein Kunstwerk?

Engerl und Hausbau

"Ich hab das letzte Mal ein schönes Engerl gebastelt. Das ist mein Kunstwerk", erklärt etwa Viola Steinkleiber. Als Kunstwerk betrachtet Wolfgang Malota sein Haus. Bei Natalie Baumgartner und Anita-Jasmin Beer sind ihre Kinder wahre Schmuckstücke. "Mein Kunstwerk ist meine Familie. Als Patchwork-Familie ist es immer eine Kunst, alles zu meistern. Aber es funktioniert", erklärt Yvonne Hofer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.