02.06.2017, 14:12 Uhr

Für den Notfall gerüstet...

Die Teilnehmer des Kindernotfallkurs mit Bildungswerkstatt-Obmann Reinhard Riedler (sitzend mit Übungspuppe) und Kursleiter Adolf Rafetzeder (2.v.l.)
Vergangenen Samstag veranstaltete die Bildungswerkstatt Melk eine Erste-Hilfe-Schulung für "Notfälle im Kindesalter".
8 Teilnehmer quer durch den Bezirk übten unter fachkundiger Leitung von Adolf Rafetzeder vom Samariter Bund Niederösterreich das richtige Reagieren im Notfall.
Reanimation, Wundversorgung und Präventionsmaßnahmen standen auf dem Programm und alle Teilnehmer haben nun das Rüstzeug, um im Notfall richtig reagieren zu können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.