29.01.2018, 15:15 Uhr

Maria Taferls Goldener Löwe ist "Einsteiger des Jahres"

Harald Pollak, Petra Bohuslav, Klaus und Alice Gutmann (Gasthaus Gutmann), Christoph Madl, Matthias Strunz (Gaststätte Figl), Mario Pulker, Andreas und Margit Frey (Gasthof "Zum Goldenen Löwen). (Foto: romanseidl.com)

Gasthof aus Maria Taferl gewinnt bei der "NÖ Wirtshauskultur-Gala"

BEZIRK. Bereits zum 20. Mal wurden die Top-Wirte der "NÖ Wirtshauskultur" ausgezeichnet.
Ein Gewinner der drei Oberkategorien ist das Gasthaus "Zum Goldenen Löwen" in Maria Taferl. Es wurde als "Einsteiger des Jahres" ausgezeichnet. Die Jury ist vor allem von der ehrlichen und authentischen Art der Wirtsleute Margit und Andreas Frey beeindruckt und wie Andreas Frey als ausgezeichneter Biersommelier seine Gäste in die Welt der Biere eintauchen lässt. "Top-Wirt des Jahres" wurde die Gaststätte Figl in Ratzersdorf und "Aufsteiger des Jahres" war das Gasthaus Gutmann aus Zöbing.

Insgesamt war der Abend aus Sicht des Melker Bezirkes ein erfolgreicher. Mit den Gasthäusern Pitterle (Kilb), Beringer, Riedl-Schöner (beide Mank), "Zur schönen Wienerin" (Marbach), Stumpfer (Schönbühel), "Zur Roten Säge" (St. Oswald) und Babenbergerhof (Ybbs) sind sieben weitere Gastronomen auf der Top-Wirte-Liste der Niederösterreichischen Wirtshauskultur.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.