Chor con cor: I Himmelen

BEZIRK. In seinem neuen A cappella Programm „I Himmelen“ - „Im Himmel“ - nimmt sie der Chor con cor unter der Leitung von Karl Seimann mit auf einen musikalischen Streifzug durch den hohen Norden Europas. Das Klavierduo Clara Murnig und Josef Mayr überrascht sie mit instrumentalen Impressionen rings um den Polarkreis.

Alle Stücke gewähren tiefe Einblicke in das Leben der Menschen rund um den Polarkreis. Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden sind auch abseits der nordischen Mythen und Sagen absolut hörenswert. Beim Zuhören entsteht vielleicht sogar ein flirrendes Nordlicht als Gedankenbild.

Freuen sie sich auf ein Stück Skandinavien im Weinviertel und lassen sie sich von den Klängen des hohen Nordens verzaubern.

I Himmelen – Chor con cor
Sa 23.03.2019 | Nitsch Museum MAMUZ Museum Mistelbach | 19:00 Uhr
So 24.03.2019 | K9 Zistersdorf | 17:00 Uhr

Abendkassa € 17,- | VVK € 14,- | Schüler und Studenten € 7,- | Freier Eintritt für Kinder bis 14 | Freie Sitzplatzwahl

Vorverkauf: s‘Bieneng’schäft (Hauptplatz 24, Mistelbach) | Volksbank Zistersdorf (Hauptstraße 19) | Chormitglieder

www.chorconcor.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen