Mistelbach: Wissen ist gefragt bei den Wasserjugendspielen

30Bilder

MISTELBACH. Einen Tag lang stellten 20 Neue-Mittelschul-Klassen und somit über 500 Kinder rund um das Sportzentrum in Mistelbach ihr Wissen rund um das Thema „Wasser“ zur Schau. Bei zehn Stationen waren Wissen, gesunder Menschenverstand, logisches Denken sowie Teamgeist und Geschicklichkeit gefragt. So mussten etwa Begriffe zum Thema Wasser phantomimisch dargestellt werden, Kerzen mit der Spritzpistole ausgelöscht werden, Wassergeräusche erkannt und der Wasserverbrauch geschätzt werden. Bei der Station der Freiwilligen Feuerwehr Mistelbach mussten Geräte erkannt und Wasserflaschen mit der Wasserpumpe und Schlauch zu Fall gebracht werden.

Am Ende setzte sich die 3a der Musik-NMS Laa vor der 3a der NMS Mistelbach durch.

Autor:

Marina Kraft aus Mistelbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.