Regional kaufen
Das Christkind shoppt in Mistelbach

Köstlichkeiten aus Bio-Beeren von Hummels
3Bilder

Weihnachten naht und statt zu einer ausgiebigen Shoppingtour aufzubrechen, müssen wir das Haus hüten.

BEZIRK MISTELBACH (ks). Anstatt zu jammern, gilt es nun sich den angenehmen Möglichkeiten des Online-Shoppens zuzuwenden und natürlich kann man das auch regional.
Viele Geschäftstreibende haben sich bereits der Initiative der niederösterreichischen Wirtschaftsagentur ecoplus angeschlossen, um sich unter www.noe-nah-versorgt.at eingetragen. Hier finden Sie eine umfangreiche Liste aller regionalen Onlineshops, die zum Gustieren, Stöbern und natürlich Kaufen einladen.

Adventkränze

Einer davon ist die Gärtnerei Schmidl. Gerade jetzt zur beginnenden Adventszeit wollen die Menschen ihre Häuser und Wohnungen weihnachtlich dekorieren. "Wir bieten Frei-Haus-Lieferung sowie Paketservice an", beruhigt Thomas Schmidl, dass man auch 2020 nicht auf seine Adventkränze verzichten muss. Neben fertigen Produkten kann man aber auch Material zum Selbstgestalten und viele andere Dekoartikel bekommen.

Köstliches

Auch die Produkte des Loosdorfer Biobeerengartens Hummel bekommt man über diese Plattform. "Wir haben schon wenige Tage vor dem Lockdown, als schon klar war, was da kommt, ein vermehrtes Interesse an unserem Webshop bemerkt", erzählt Hannes Hummel. Aus den Erfahrungen des Frühlings weiß er, dass die Krise auch neue Kunden anlockt.
Ähnlich sieht das auch Richard Schober aus Gaweinstal. Der junge Winzer kann sich gerade in Lockdown-Zeiten über gute Nachfrage seiner Weine im Onlineshop erfreuen, auch wenn da noch Luft nach oben ist: "Schade ist, dass so eben der persönliche Kontakt zwischen den Kunden und uns verloren geht."

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Moderator und Bezirksblätter-Chefredakteur Christian Trinkl im Gespräch mit Franz Tatzber.
Video 18

120 Sekunden-Finale
"Alpenwurm", der Kleinstkomposter, ist Niederösterreichs beste Geschäftsidee 2020

Die besten Ideen aus dem Homeoffice: Das war das große 120 Sekunden- Wohnzimmer-Finale. NÖ. Eine "Schule" für Senioren, gesunde Schreibtischsessel, Fruchtsaft im Kleinformat, rollende Hochbeete und eine App, die Mathematik bei der Quadratwurzel packt. Beim großen Online-Finale von „120 Sekunden – die niederösterreichische Geschäftsidee” pitchten zehn Kandidaten-Teams um Preise im Wert von über 50.000 Euro. 120 Sekunden – eine Aktion der Bezirksblätter Niederösterreich mit Unterstützung von riz...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen