Augustinplatz
ÖVP Neubau ruft zum Protest für die Schubertlinde

Die Schubertlinde am Augustinplatz wurde anlässlich des 100. Todestags des Komponisten Franz Schubert vom Neubauer Männergesangverein gepflanzt.
3Bilder
  • Die Schubertlinde am Augustinplatz wurde anlässlich des 100. Todestags des Komponisten Franz Schubert vom Neubauer Männergesangverein gepflanzt.
  • Foto: Bacher
  • hochgeladen von Nicole Gretz-Blanckenstein

Am Mittwoch, 20. Oktober, um 17 Uhr wird es spannend: Kettet sich Neubaus ÖVP-Chefin Christina Schlosser an die Schubertlinde, um diese vor dem U-Bahn-Bau zu retten? Die Partei ruft zur großen Protest-Aktion auf. 

WIEN/NEUBAU. Die Diskussion um den Erhalt der Schubertlinde treibt immer buntere Blüten: Seit Monaten setzt sich die ÖVP Neubau für den Erhalt ein. Der Hintergrund: Die U-Bahn-Baustelle bedroht den mächtigen Baum am Augustinplatz.

Diverse Gutachten wurden bereits erstellt, einer offiziellen Absage des zuständigen Stadtrat Peter Hanke (SPÖ) für das Versetzen folgte eine neuerliche Initiative im Bezirk für die Rettung. Der Höhepunkt wird wohl am Mittwoch, 20. Oktober, um 17 Uhr erreicht: Dann lädt die Bezirks-ÖVP nämlich zu einer Protest-Aktion unter dem Motto „Rettet unsere geliebte Schubertlinde!“.

ÖVP-Chefin will sich an der Schubertlinde anketten

Klubchefin Christina Schlosser lässt auf viel Action vor Ort hoffen: "Wenn es sein muss, werde ich mich am Baum anketten", verriet sie bereits exklusiv im bz-Interview vor zwei Wochen – man darf also gespannt sein. "Wir müssen alles tun, um die Linde zu retten", so Schlosser und hat sogar bereits Unterstützung von (fast) ganz oben: Der Abt des Zisterzienserstiftes Lilienfeld, Abt Pius Maurer, sorgt sich ebenfalls um den Erhalt der Schubertlinde. "Er hat ein Posting von mir auf Facebook gelesen und sich gemeldet", so Schlosser.

Abt Pius vom Stift Lilienfeld (2.v.l.) – hier beim Besuch der Pfarrkirche Altlerchenfeld – setzt sich gemeinsam mit ÖVP-Chefin Christina Schlosser für die Schubertlinde ein.
  • Abt Pius vom Stift Lilienfeld (2.v.l.) – hier beim Besuch der Pfarrkirche Altlerchenfeld – setzt sich gemeinsam mit ÖVP-Chefin Christina Schlosser für die Schubertlinde ein.
  • Foto: Schlosser
  • hochgeladen von Andrea Peetz

"Es ist natürlich schade, dass diese Schubertlinde fallen muss. Sie ist gerade im Wiener Stadtgebiet sowohl von besonderem ökologischen Wert als auch von großer kultureller Bedeutung", so Maurer. Hintergrund: Gepflanzt wurden die aktuell sieben Schubertlinden in Wien – im 5., 7., 14., 15., 18. und 19. Bezirk – anlässlich des 100. Todestags des Komponisten Franz Schubert im Jahr 1928. "Jetzt gibt es nur mehr sieben Schubertlinden und eine davon soll genau im siebten Bezirk gefällt werden? Das wäre ja grotesk", so Schlosser.

Junge Linden als Ersatz pflanzen

Und falls die Linde doch fallen sollte? Maurer will "mehrere Schubertlinden an anderen Orten neu setzen": "Eine werden wir gerne in nächster Umgebung des Stiftes einsetzen. Das passt 2022 besonders gut: Da feiert das Stift nämlich den 250. Geburtstag von Abt Johann Ladislaus Pyrker. Schubert war mit Pyrker gut bekannt und  vertonte sogar zwei Lieder von ihm."

Schlosser fordert ebenfalls junge Linde als Ersatz sowie den Erhalt des Gedenksteins vor Ort: "Das muss uns Stadtrat Peter Hanke versprechen!" Was mit dem Holz der Linde – im Fall der Fälle – passieren soll? "Das darf man nicht einfach verheizen. Also am besten einen Schubert draus schnitzen lassen und als Denkmal am Augustinplatz aufstellen." Damit es aber nicht soweit kommt, wird erstmal protestiert. 

Das könnte dich auch interessieren:

Kann die Schubertlinde doch gerettet werden?
Wird er der neue Mann an der Spitze der SPÖ?
2

Wohin in Wien?
Täglich neue Freizeit-Tipps für Wien mit unserer INSPI-App

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

4 2

Gewinnspiel Wien Urlaub
1 Nacht für 2 Personen im Hilton Vienna Park plus WienPackage gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Lerne Wien als WienerIn neu kennen!Wer schon immer einmal Wien durch die Augen eines Touristen erleben wollte, der bekommt mit unserem Gewinnspiel dazu die Möglichkeit. Abseits von Berufs- und...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen