13.11.2017, 19:33 Uhr

Niederösterreicher bei der OCR- Weltmeisterschaft in Ontario mitdabei

v.l.n.r.: Stefan Scherz, Thomas Mohl und Florian Holzgethan
Toronto (Kanada): Toronto |

Dem Hindernislauf in Ontario stellten sich die Niederösterreicher Stefan Scherz (Wartmannstetten), Florian Holzgethan (Raglitz) und Thomas Mohl (Baden).

Am Freitag, den 13.10. bewältigten die Jungs einen 3km-Lauf und am Samstag starteten sie in den 15km-Hauptlauf.

Am Sonntag fand der Teambewerb in der 3er-Staffel statt und konnten sich den hervoragenden 32. Platz von 139 Teams sichern.

Anschließend fand noch ein Charity-Lauf statt, den sich die Jungs ebenfalls nicht entgehen ließen.

Die Burschen in 1 Wort beschrieben:
Stefan - Stärke
Thomas - Schnelligkeit
Florian - Technik
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.