Motorraddieb festgenommen

Die Polizei konnte einen Motorraddieb festnehmen.
  • Die Polizei konnte einen Motorraddieb festnehmen.
  • hochgeladen von Charlotte Titz

NICKELSDORF. Am Mittwoch hielten die Beamten der Polizeiinspektion Nickelsdorf-AGM einen Motorraddieb an. Der 26-jährige Ukrainer war im Begriff auszureisen und hatte ein gestohlenes und zerlegtes Motorrad geladen.
Der 26-Jährige lenkte einen Mercedes Sprinter und wurde auf der Autobahn A4, Gemeindegebiet Nickelsdorf, angehalten. Bei der Kontrolle des Laderaumes fanden die Polizisten eine Kawasaki, die in Einzelteile zerlegt war. Der Lenker konnte keinen Nachweis für den rechtmäßigen Erwerb erbringen und wurde festgenommen. Bei der Vernehmung gab er an, das Diebesgut von zwei, ihm unbekannten Männern, entgegengenommen und dafür den Betrag von 350,- Euro erhalten zu haben. Der entstandene Schaden konnte mit 3.500,- Euro beziffert werden.
Die verständigte Staatsanwaltschaft verfügte die Anzeige auf freiem Fuß.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen